bupron sr dosierung bandwurm

Die Ersatzkassen begrüßen, dass der Bundesgesundheitsminister ein Gesetz zur Entlastung der Versicherten in der GKV auf den Weg bringt und damit die Kosten für den medizinischen Fortschritt nicht mehr allein von den Versicherten zu tragen sind. Das erklärt Ulrike Elsner anlässlich des jetzt vorgelegten Referentenentwurfs für das "GKV-Versichertenentlastungsgesetz". » Lesen

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist für die Entwicklung eines Instruments zur Finanzplanung in der GKV für den „ICV Excellence Award 2018“ nominiert worden. Der Award wird am 23. April 2018 auf dem 43. Congress des Internationalen Controller Vereins (ICV) in München verliehen. » Lesen

Im Koalitionsvertrag sind diverse Vorschläge enthalten, die die medizinische Versorgung verbessern und die Pflege stärken sollen. Das wird nicht kostenneutral umzusetzen sein. Jetzt von den Krankenkassen eine Absenkung der Beitragssätze zu fordern, geht an der Realität vorbei, erklärt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

Die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) dürfen sich nicht aus der Verantwortung stehlen. Sie sind laut Gesetz verpflichtet, den betroffenen Patienten über die Terminservicestellen innerhalb von vier Wochen Termine bei einem Therapeuten anzubieten, erklärt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

Terminservicestellen müssen einheitliche Rufnummer bereitstellen, digitale Vermittlung von Terminen muss möglich sein und Terminvergabe muss konsequent nach Versorgungsnotwendigkeit erfolgen, erklärt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) begrüßt den Gesetzesantrag des Landes Schleswig-Holsteins zur Ausweitung der Öffnungszeiten von sogenannten Portalpraxen an Krankenhäusern. » Lesen

Wir freuen uns, dass mit Jens Spahn ein sehr fachkundiger, durchsetzungsstarker und zukunftsorientierter Minister das Gesundheitsministerium führen wird. » Lesen

Jetzt bewerben: Unter dem Motto „vernetzt und mobil – mit digitalen Helfern die Versorgung stärken“ ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) auf der Suche nach innovativen Ideen, Projekten und Best-Practice-Konzepten rund um das Thema Digitalisierung in der medizinischen Versorgung. » Lesen

Bei Grippe und Erkältungen sind Antibiotika in den meisten Fällen wirkungslos. Darauf haben der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) anlässlich der aktuellen Erkältungswelle in Deutschland hingewiesen. » Lesen

Aktuelle Daten über die Strukturen und Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der sozialen Pflegeversicherung (SPV) liefert die 22. Auflage der Broschüre „vdek-Basisdaten des Gesundheitswesens 2017/2018“, die der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) jetzt neu aufgelegt hat. » Lesen

Dass es mehr Dinge gibt, als sich unsere Schulweisheit träumen lässt, entdeckte im Jahre 2003 auch ein amerikanischer Spionagesatellit. Mitten im Innern einer rumänischen Bergkette spürte dieser eine riesige domförmige Halle auf. Was das Team aus rumänischen und amerikanischen Wissenschaftlern und Militärs dort dann finden sollte, hat die Kraft, unser Weltverständnis auf den Kopf zu stellen. Weiterlesen.

Wer heute einen neuen Kochherd braucht, wählt gerne einen Induktionsherd. Doch sein starkes Magnetfeld kann uns krank machen und beeinträchtigt die innere Ordnung der Lebensmittel. Weiterlesen.

Die Essenz des Lebens ist einfach – und wunderschön! Zu diesem Schluss kommen moderne Wasserforschungen. Weiterlesen.

Ein neu entdecktes B-Vitamin regt die Bildung neuer Zellkraftwerke an und fördert so Vitalität und Gesundheit. Weiterlesen.

Übermäßiger Zuckerkonsum macht nicht nur dick, sondern auch dröge und depressiv. Und er ist das Lieblingsfutter von Krebszellen. Wer glaubt, gar nicht viel Industriezucker zu konsumieren, wird hier eines Besseren belehrt: Zucker ist heute in Lebensmitteln allgegenwärtig und wird so zu einer der größten Gesundheitsgefahren. Industrie und Politik verhindern seit Langem die notwendige Aufklärung. Weiterlesen.

Nein, es geht nicht um die Milchschnitte und erst recht nicht um die Zigarettenpause. Hier dreht sich alles um die aktive Ruhepause, die im Gleichgewicht mit der Arbeit unser Leben einfacher, aber reicher macht und uns vor dem Ausbrennen bewahren kann. Weiterlesen.

Im vorangegangenen Artikel wird erwähnt, dass der Chef der okkulten Geheimdienstabteilung Rumäniens Besuch von einem der höchsten Freimaurer Europas erhielt. Während eines mehrstündigen Gesprächs offenbart dieser, mit welcher Strategie sein Geheimbund demnächst die Weltherrschaft zu erringen gedenkt. Lesen Sie hier seine wichtigsten Aussagen. Weiterlesen.

Nach Tschernobyl und Fukushima ist die einst hochgelobte Kernkraft in Verruf geraten, die Menschen wollen heute „saubere“ Energie. Derzeit erlebt insbesondere die Windkraft einen Boom – doch sie verursacht hohe Kosten und die Turbinen können Mensch und Tier krank machen. Weiterlesen.

Die Plastikmüllmenge wächst und wächst… Das kann nun auch die EU-Kommission nicht mehr übersehen: Mit einer neuen Strategie will sie die Flut von Plastikabfällen bis zum Jahr 2030 eindämmen und die Umwelt besser schützen. Weiterlesen.

Die Wahrscheinlichkeit an Alzheimer zu erkranken könnte sich durch ein starkes Absinken des Vitamin D-Gehalts im Blut älterer Menschen verdoppeln. Bekannt ist das „Sonnenschein-Vitamin“ vor allem, weil es für die Knochengesundheit wichtig ist. Doch genauso unabdingbar ist es für die gesunde Funktion der Hirnzellen! Weiterlesen.

Lesen Sie hier nun einige Erfahrunsberichte und Beispiele von begeisterten Sport aus der Flasche-Anwendern. Weiterlesen.

Enkel hüten: Zwischen Liebe und Last
Zeitlupe-Wohlfühltage in Crans-Montana

Besuchen Sie die Wanderausstellung in der Pro Senectute Bibliothek.

Kraft und Gleichgewicht geben Ihnen Sicherheit im Alltag. Turnen Sie mit!

Pro Senectute setzt sich für ein lebenswertes Alter ein. Ihre Spende hilft mit, die dazu notwendigen Angebote zu finanzieren.

In unserem Sport- und Bewegungsangebot finden Sie spannende Kurse.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen rund ums Alter. Informieren Sie sich über unsere Beratungen.

bupron sr generika kaufen packstation

Platz zwei und 15 gab es nach dem Auftakt im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) am Hockenheimring bei Mercedes-Pilot Lucas Auer zu notieren. Am Tag danach w.

Porsche-Vorstandsvorsitzender Oliver Blume glaubt an die Zukunft des Diesels, nimmt mögliche US-S.

Mit der komplett neuen Generation der G-Klasse geht eine 40-jährige Erfolgsgeschichte in die nächste Runde. Und wieder einmal legt Mercedes die Messlatte höher.

Skoda mausert sich allmählich zur Allrad-Marke also war es an der Zeit, mit den neuen Sport Utility Vehicles einmal an die Grenzen zu gehen.

Nach der statischen Weltpremiere im chinesischen Peking erfolgte für den Toaureg der dritten Generation die dynamische Weltpremiere in und rund um Scheffau die TT fuhr mit dem.

Der neue Jeep Compass bereichert das Segment der Kompakt-SUV. Neben Geländekompetenz überzeugt de.

Der russische Autohersteller legt mit der Vesta-Modellfamilie nach der Limousine folgen Langhec.

Spektakulär, visionär und ökologisch korrekt der BMW i8 Roadster verbindet der Zeit entsprechen.

Laut den Berechnungen der steirischen Experten wären es allein unter den Erwachsenen bereits 30.600.

Von Künstlicher Intelligenz über Messenger-Strategien bis hin zu Politik diese Themen werden bei der I/O 2018 diskutiert.

Die Skandale um Cosby und Weinstein haben die #MeToo-Bewegung ausgelöst. Sie wird allerdings immer langsamer, auch in Tirol.

Vom Apfelstrudelteig bis zum Ziehteig der Mix aus Mehl und Co. ist eine der elementarsten Grundzutaten in der Küche. Abgesehen davon, dass man ihn so herrl.

Regt sich jemand auf, rast das Herz mitunter los und pumpt massenweise Blut durch den Körper. Das ist nicht bedenklich. Bei manchen Menschen ist der Blutdruc.

Die Tulpe, neben der Windmühle wohl die Ikone Hollands, kam dorthin über Österreich. Ein Besuch in der früh blühenden Tourismusattraktion Keukenhof.

Bio-Senf kommt jetzt aus Telfs: Thomas Weber hat dort eine eigene Manufaktur eröffnet.

Tauben verblüffen mit ihrer Intelligenz und sind das Symbol für Frieden und Liebe, im christliche.

Die katholische Kirche hatte dem Thema vorher zugestimmt und dem Kostüm-Institut des Met mehr als.

„Mit über 60 wird das Leben immer interessanter“, so Masako Wakamiya, die mit 60 ihre.

Damit es am Flughafen keine bösen Überraschungen gibt, gilt es einige Punkte zu beachten.

In einer Laboranalyse stellte das Institut für Lebensmittelsicherheit Innsbru.

Konsumenten unter Druck: Der österreichische Internet-Ombudsmann warnt vor be.

Von wegen Hasenfutter! Gärtnerin Elisabeth Plitzka und Koch Benjamin Schwaigh.

Rund 2500 Trachtler und zahlreiche Kutschen sorgten am Sonntag beim Gauder Fe.

Sexismus und ein Clinch mit Netflix: Heute Abend starten die 71. Filmfestspiele von Cannes.

Ausgerechnet die Startnummer 13 soll dem Linzer Cesár Sampson Glück bringen. Im 1. ESC-Halbfinale muss sich der Österreich-Starter gegen 18 Mitstreiter behau.

Die „größte Kulturbaustelle Österreichs“ liegt noch in Innsbruck. Doch die finale Phase des Mammutprojekts hat begonnen.

Mit der bunt zusammengewürfelten „Italo Connection“ reißt Herbert Pixner das Imster Publikum von den Sesseln. Fortsetzung soll folgen.

Ein Urgestein geht: Schauspieler Joachim Luger verlässt nach mehr als 30 Jahren im Alter von 74 Jahren die Vorabendserie.

Heute fällt der Startschuss für den 63. Eurovision Song Contest. TT.com begleitet den größten und.

Die Unglückszahl 13 soll es richten: Mit dieser Startnummer geht Österreichs Kandidat Cesár Samps.

Bereits heute Abend wird es ernst für Österreich: Beim 1. Halbfinale des Eurovision Song Contest.

bupron sr tabletten bei knieschmerzen

Auch in anderen Ländern wie Kanada und Frankreich wurden vergleichbare Listen erstellt, die für Senioren ungeeignete Medikamente enthalten. In Deutschland dagegen gab es lange Zeit nichts Vergleichbares. Noch im Jahr 2005 bekam mindestens jeder 5. der über 65-jährigen Patienten in Deutschland mindestens ein Medikament aus der Beers-Liste verordnet.

Erst im Jahr 2008 begann ein Verbundprojekt damit, eine auf den deutschsprachigen Markt zugeschnittene Liste mit potenziell inadäquaten Medikamenten (PIM) für ältere Menschen zusammenzustellen. In dem vom Bundesministerium für Bildung und
Forschung (BMBF) geförderten Projekt PRISCUS (Aus dem Lateinischen, es bedeutet „altehrwürdig“) wurde von einem 27-köpfigen Team von Experten aus verschiedenen Fachrichtungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz um die Pharmakologin Petra A. Thürmann (Universität Witten-Herdecke) eine Liste von Wirkstoffen zusammengestellt, die für ältere Menschen ungeeignet sind.

Diese Liste bestand zunächst aus 131 Wirkstoffen aus 24 verschiedenen Wirkstoffklassen. Nach einer Einstufung durch die Experten wurde die Priscus-Liste erstellt, die in ihrer heute gültigen Form 83 Wirkstoffe aus 18 Wirkstoffklassen enthält, die für ältere Menschen ungeeignet sein können. Bei weiteren 46 Wirkstoffen konnten sich die Experten nicht definitiv festlegen. Die Priscus-Liste wurde im Jahr 2010 veröffentlicht. Ihre jeweils gültige Fassung kann auf der Homepage des Projektverbundes Priscus als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Die AOK bietet außerdem eine komprimierte Fassung der Priscus-Liste für den Schreibtisch, die sich überwiegend an Ärzte richtet.

Anhand der Priscus-Liste können nun Ärzte und Mediziner, aber auch die älteren Menschen selbst, nachlesen, ob ein bestimmtes von ihnen verschriebenes Medikament oder bzw. vom Patienten eingenommenes Medikament evtl. für ältere Menschen ungeeignet ist und ggf. durch ein anderes Medikament mit gleicher oder ähnlicher Wirkung, aber mit einem anderen, ungefährlichen Wirkstoff ersetzen. Die Priscus-Liste hilft also dabei, ältere Menschen die für sich richtigen und geeigneten Arzneimittel auszuwählen ohne mögliche zusätzliche oder Verstärkte und potentiell gefährliche Risiken und Nebenwirkungen.

BITTE BEACHTEN SIE:
Unsere Artikel im Bereich "Gesundheit" sollen nur der Einführung zum Thema dienen und dazu, sich erste Informationen zu besorgen.
Unsere Artikel ersetzen auf keinen Fall den Besuch bei einem Arzt oder Apotheker! Wenn Sie Beschwerden oder Probleme haben, dann wenden Sie sich bitte an einen Arzt und versuchen sie auf keinen Fall eine Selbstdiagnose aufgrund dieses Artikels oder irgend eines anderen Artikels, den Sie im Internet gelesen haben!

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir Ihnen keinen medizinischen Rat und keine medizinische Auskunft geben können und dürfen. Bitte wenden Sie sich auch in diesem Fall ausschließlich an einen Arzt oder Apotheker, der sie fachgerecht beraten wird!

Immer mehr Menschen erkennen, dass eine Kur die beste Investition in die Gesundheit ist. Denn was nutzen uns.

Greift bei Ihnen im Frühjahr immer öfter das große Gähnen um sich? Fühlen Sie sich schlapp, unausgeglichen und.

Beginnen Sie mit den Punkten, die Ihnen am leichtesten fallen - zwei, drei genügen. Haben Sie sich eingespielt.

Sie gehen gern spazieren? Wunderbar! Hier sind jede Menge kleine Tricks, die ganz nebenbei Ihre Muskeln stärken.

Rock 'n' Roll, Milchbars, Quiz-Shows – was gut war kommt immer wieder. So ist es auch mit dem.

Immer mehr Menschen erkennen, dass eine Kur die beste Investition in die Gesundheit ist. Denn was nutzen uns.

Greift bei Ihnen im Frühjahr immer öfter das große Gähnen um sich? Fühlen Sie sich schlapp, unausgeglichen und.

Beginnen Sie mit den Punkten, die Ihnen am leichtesten fallen - zwei, drei genügen. Haben Sie sich eingespielt.

Sie gehen gern spazieren? Wunderbar! Hier sind jede Menge kleine Tricks, die ganz nebenbei Ihre Muskeln stärken.

Rock 'n' Roll, Milchbars, Quiz-Shows – was gut war kommt immer wieder. So ist es auch mit dem.

Die OdA Gesundheit Bern ist das Dienstleistungszentrum für Bildungsfragen im Gesundheitswesen des Kantons Bern. Sie vertritt die Akutspitäler, Spitex-Organisationen, stationären Langzeiteinrichtungen, psychiatrischen Kliniken und Rehabilitationskliniken und koordiniert die berufsbildungsspezifischen Anliegen von Arbeitgeberverbänden, Arbeitnehmerorganisationen und den kantonalen Behörden.

Die vielfältige Welt der Gesundheitsberufe: alle Ausbildungen auf einen Blick.

Einblickstage und Praktika von Gesundheits- und Sozialberufen.

Hilfsmittel, Infos und Kontakte für Ausbildende im Gesundheitswesen

Informationsplattform für Lernende, Betriebe, ÜK-Berufsbildende und Fachgremien.

«Pflege der Zukunft»: Nächste Veranstaltungen: Die Veranstaltungsreihe «Pflege der Zukunft» geht in die dritte Runde: Gemeinsam mit dem Bildungszentrum Pflege haben wir Ihnen drei spannende Anlässe zu zukunftsrelevanten Themen zusammengestellt. Merken Sie sich die Daten bereits vor, die Detailausschreibungen publizieren wir ungefähr zwei Monate vor dem jeweiligen Anlass.

Die 20 besten Schweizer FaGe: Anlässlich der SwissSkills 2018 in Bern organisiert OdASanté vom 12. bis 16. September die Berufs-Schweizermeisterschaften für Fachmänner und Fachfrauen Gesundheit. Am 18. April hat sie die 20 Kandidatinnen und Kandidaten im Careum Auditorium in Zürich offiziell begrüsst, mit dem notwendigen Wettkampfequipment ausgestattet und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Unter den einzelnen Gesundheits-Schwerpunkten erhalten Sie Informationen zu den Arbeitsbereichen des BMGF. Für die Suche spezifischer Informationen können Sie auch den Menüpunkt Themen von A-Z oder die Suchfunktion nutzen.

Unter den einzelnen Schwerpunkten im Bereich Frauen & Gleichstellung erhalten Sie Informationen zu den Arbeitsbereichen des BMGF. Für die Suche spezifischer Informationen können Sie auch den Menüpunkt Themen von A-Z oder die Suchfunktion nutzen.

BürgerInnenservice:
Telefon: 0810/33 39 99
Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
E‑Mail: buergerservice@bmgf.gv.at

Frauenservicestelle:
Telefon: 0800/20 20 11
Montag bis Donnerstag: 10 bis 14 Uhr
E‑Mail: frauenservice@frauenministerium.gv.at

Ab sofort können alle Broschüren zum Thema Gesundheit im Broschürenservice des Sozialministeriums unter https://broschuerenservice.sozialministerium.at/ bestellt werden.

Die bisher im Bundesministerium für Gesundheit und Frauen angesiedelten Bereiche gehen mit 8. Jänner 2018 in die Zuständigkeit des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz und in die Zuständigkeit des Bundeskanzleramtes über.

Tuberkulose ist trotz wesentlicher medizinischer Fortschritte mit 1,7 Millionen Todesfällen pro Jahr eine der zehn häufigsten Todesursachen weltweit. Im September 2018 werden sich die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen in New York erstmals mit Tuberkulose befassen.

Informationen über Neuregelungen, Daten und Fakten in den Bereichen Gesundheit, Frauen und Gleichstellungen sowie Tierschutz.

bupron sr tabletten abnehmen

Die Kosten für einen Schwangerschaftsabbruch werden in Österreich grundsätzlich nicht von der Sozialversicherung übernommen und sind daher privat zu zahlen. Die Kosten für diesen Eingriff werden nur dann von der Sozialversicherung übernommen, wenn medizinische Gründe den Schwangerschaftsabbruch erforderlich machen.

Für den Fall, dass eine Frau sich nicht in der Lage sieht, ein Kind aufzuziehen, die Schwangerschaft aber nicht abbrechen lassen möchte bzw. die Frist für einen Schwangerschaftsabbruch bereits abgelaufen ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Freigabe des Kindes zur Adoption
  • Anonyme Geburt
  • Babyklappe
Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre „Ungewollt schwanger“ (Stand Juli 2013), vom Netzwerk österreichischer Frauengesundheitszentren und dem Frauengesundheitszentrum Graz.

Die verwendete Literatur finden Sie im Quellenverzeichnis.

zuletzt aktualisiert 31.01.2017
Freigegeben durch Redaktion Gesundheitsportal
Letzte Expertenprüfung durch Priv.Doz. Dr. Christof Worda
Zum Expertenpool

Alle Infos zu den Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen für Schwangere.

Tun Sie etwas für Ihre Gesundheit und machen Sie mit bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Es gibt Top-Preise zu gewinnen.

Pflegebedürftige mit Anspruch auf den Entlastungsbetrag können Guthaben aus den Vorjahren nutzen. Es gelten aber Fristen.

Steigern Sie Ihre Fitness, lassen Sie die Pfunde purzeln, bauen Sie Stress ab: Die AOK-Online-Programme helfen dabei.

Die spannenden Abenteuer vermitteln Kindern spielerisch Themen wie Ernährung, Bewegung und Regeln fürs Zusammenleben.

Richtige Mundhygiene
Zahngesunde Ernährung
Schmelzhärtung/Fluoridierung
Regelmäßiger Zahnarztbesuch

Ziel der Aktion „Seelöwe“ ist die Förderung des regelmäßigen Zahnarztbesuchs ab dem ersten Milchzahn.

"Löwenstark mit guten Zähnen“ ist das Motto der Aktion „Löwenzahn“ für alle Kinder der Jahrgangsstufen 1–4 in bayerischen Grund- und Förderschulen.

Arbeitslandesrätin Beate Palfrader überreicht Auszeichnung in der SPAR-Zentrale in Wörgl.

Tagung unter dem Fokus besonderer Einsatzlagen und sozialen Medien

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe der Tiroler Landeszeitung, der Sonderbeilagen/Sondernummern.

Hier finden Sie die Kontaktadressen der Tiroler Printmedien, der TV- & Rundfunkanstalten sowie der Pressestellen, Pressefotografen und Presseagenturen aber auch Links zu den Medienverzeichnissen der anderen Bundesländer.

Die auf dieser Seite als Download zur Verfügung gestellten Fotos dürfen unter Angabe des Fotonachweises (Copyright) kostenlos verwendet werden.

Wissenswertes über die Europaregion sowie gemeinsame Projekte & Veranstaltungen.

Internationale Jugendbegegnung 2018. Anmeldung ab sofort möglich!

Fernpass, Blickrichtung Deutschland

Hochfilzen, Blickrichtung Fieberbrunn

Waldwirt, Blickrichtung Kitzbühel

Kühtai, Blickrichtung Sellrain

bupron sr ohne rezept

The remainder of the navigation buttons above will send you on a journey of discovery with rich multimedia content of text, audio and video. Be sure to also visit the Gesundheit Village Science Detail house for a comprehensive report on Energy Medicine and five body healing.

Dr. Steven Davis, D.C., CTN is the father (Mayor) of Gesundheit Village. It is Dr. Davis's brainchild to create this website to inform and introduce the future of medicine being used today.

Dr. Davis, D.C., CTN and Yury Kronn Ph.D are the innovators of energy medicine. For the first time in history, quantum physics, detoxification and nutrition are combined to form the first Energy Medicine power house company, called NUTRILINK. To find out more about Dr. Davis please visit the SEE THE DOCTOR house on the main home page.

Visit the websites, Gesundheit Clinic to know more about Dr. Davis. Nutrilink THE Energy Mediine and Tamaras Healing Garden for heart healing.

Why is Gesundheit Village Unique?
There are four monumental differences between this website and all the other health promoting websites in the world. These four disparities separate Gesundheit Village and place an entire universe of thought and logic between our methods of treating disease and the rest of the worlds.

  1. We recognize the five body's within you in treating and preventing illness.
    • Physical
    • Metal
    • Emotional
    • Spiritual
    • Energy

Webmaster Martin Horn at Martin Horn Creative Media © Copyright 2012 Dr Davis DC CTN. All Rights Reserved.

Von A wie Arthrose bis Z wie Zahnspange: Unsere Experten verraten Ihnen alles über neue Therapien, altbewährte Lösungen und Hilfe zur Selbsthilfe.

Zum Thema „Herz-Kreislauferkrankungen“ am 07.05.2018

Eine Herzkatheteruntersuchung ist eine sehr genaue und schonende Methode, um Verengungen der Herzkranzgefäße zu untersuchen und zu behandeln. Sie wird bei Patienten durchgeführt, die über Atemnot bei Anstrengungen oder Brustschmerzen bzw. Brustenge klagen oder wenn die Untersuchungen. Mehr

Zum Thema „Laktoseintoleranz“ am 06.05.2018

Die Laktoseintoleranz, auch Milchzucker-Unverträglichkeit genannt, entwickelt sich typischerweise erst während des Erwachsenenalters. Folglich tritt Laktoseintoleranz im Kindes- und Jugendalter nicht so häufig auf. Dennoch können Kinder und Jugendliche an dieser Form der. Mehr

Zum Thema „Schwangerschaft & Geburt“ am 05.05.2018

Obwohl sie bereits zur Zeit von Hippokrates vor ca. 2400 Jahren beschrieben wurde, bleibt die Präeklampsie nach wie vor eine der mysteriösesten Krankheiten weltweit. Sie tritt in zwei bis acht Prozent aller Schwangerschaften auf. Jährlich sind über vier Millionen Frauen weltweit. Mehr

Zum Thema „CMD“ am 04.05.2018

CMD- Erkrankungen sind Funktionsstörungen des Kiefers, die Schmerzen im Kopfbereich, aber auch in anderen Körperregionen, z. B. im Hals- Schulterbereich auslösen können. Die Skala der Beschwerden erstreckt sich von einer fast schmerzlosen Beeinträchtigung der Beweglichkeit des. Mehr

Zum Thema „Hautkrebs“ am 03.05.2018

Die photodynamische Therapie (PDT) wird zur Behandlung von Hautkrebsvorstufen, M. Bowen und oberflächlichen Basalzellkarzinomen eingesetzt. Dabei unterscheidet man zwischen der konventionellen PDT und der Daylight PDT. Bei der konventionellen PDT wird der Behandlungsbereich mit einer. Mehr

Zum Thema „Zähne & Mund“ am 03.05.2018

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Eisenkolb interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Zahnarzt. Mehr

Zum Thema „Nasenkorrektur“ am 02.05.2018

Die Nase strahlt durch ihre zentrale Platzierung in der Mitte des Gesichts eine besondere Wirkung aus. Während eine gerade und nicht zu ausgeprägte Nase für viele Menschen zu einem ästhetischen Aussehen zählt, werden Asymmetrien oder Einsenkungen als unschön und störend empfunden. Mehr

Zum Thema „Naturheilkunde“ am 01.05.2018