brand viagra tabletten günstig

Die Ersatzkassen begrüßen, dass der Bundesgesundheitsminister ein Gesetz zur Entlastung der Versicherten in der GKV auf den Weg bringt und damit die Kosten für den medizinischen Fortschritt nicht mehr allein von den Versicherten zu tragen sind. Das erklärt Ulrike Elsner anlässlich des jetzt vorgelegten Referentenentwurfs für das "GKV-Versichertenentlastungsgesetz". » Lesen

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist für die Entwicklung eines Instruments zur Finanzplanung in der GKV für den „ICV Excellence Award 2018“ nominiert worden. Der Award wird am 23. April 2018 auf dem 43. Congress des Internationalen Controller Vereins (ICV) in München verliehen. » Lesen

Im Koalitionsvertrag sind diverse Vorschläge enthalten, die die medizinische Versorgung verbessern und die Pflege stärken sollen. Das wird nicht kostenneutral umzusetzen sein. Jetzt von den Krankenkassen eine Absenkung der Beitragssätze zu fordern, geht an der Realität vorbei, erklärt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

Die Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) dürfen sich nicht aus der Verantwortung stehlen. Sie sind laut Gesetz verpflichtet, den betroffenen Patienten über die Terminservicestellen innerhalb von vier Wochen Termine bei einem Therapeuten anzubieten, erklärt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

Terminservicestellen müssen einheitliche Rufnummer bereitstellen, digitale Vermittlung von Terminen muss möglich sein und Terminvergabe muss konsequent nach Versorgungsnotwendigkeit erfolgen, erklärt vdek-Vorstandsvorsitzende Ulrike Elsner. » Lesen

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) begrüßt den Gesetzesantrag des Landes Schleswig-Holsteins zur Ausweitung der Öffnungszeiten von sogenannten Portalpraxen an Krankenhäusern. » Lesen

Wir freuen uns, dass mit Jens Spahn ein sehr fachkundiger, durchsetzungsstarker und zukunftsorientierter Minister das Gesundheitsministerium führen wird. » Lesen

Jetzt bewerben: Unter dem Motto „vernetzt und mobil – mit digitalen Helfern die Versorgung stärken“ ist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) auf der Suche nach innovativen Ideen, Projekten und Best-Practice-Konzepten rund um das Thema Digitalisierung in der medizinischen Versorgung. » Lesen

Bei Grippe und Erkältungen sind Antibiotika in den meisten Fällen wirkungslos. Darauf haben der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) anlässlich der aktuellen Erkältungswelle in Deutschland hingewiesen. » Lesen

Aktuelle Daten über die Strukturen und Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und der sozialen Pflegeversicherung (SPV) liefert die 22. Auflage der Broschüre „vdek-Basisdaten des Gesundheitswesens 2017/2018“, die der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) jetzt neu aufgelegt hat. » Lesen

Dass es mehr Dinge gibt, als sich unsere Schulweisheit träumen lässt, entdeckte im Jahre 2003 auch ein amerikanischer Spionagesatellit. Mitten im Innern einer rumänischen Bergkette spürte dieser eine riesige domförmige Halle auf. Was das Team aus rumänischen und amerikanischen Wissenschaftlern und Militärs dort dann finden sollte, hat die Kraft, unser Weltverständnis auf den Kopf zu stellen. Weiterlesen.

Wer heute einen neuen Kochherd braucht, wählt gerne einen Induktionsherd. Doch sein starkes Magnetfeld kann uns krank machen und beeinträchtigt die innere Ordnung der Lebensmittel. Weiterlesen.

Die Essenz des Lebens ist einfach – und wunderschön! Zu diesem Schluss kommen moderne Wasserforschungen. Weiterlesen.

Ein neu entdecktes B-Vitamin regt die Bildung neuer Zellkraftwerke an und fördert so Vitalität und Gesundheit. Weiterlesen.

Übermäßiger Zuckerkonsum macht nicht nur dick, sondern auch dröge und depressiv. Und er ist das Lieblingsfutter von Krebszellen. Wer glaubt, gar nicht viel Industriezucker zu konsumieren, wird hier eines Besseren belehrt: Zucker ist heute in Lebensmitteln allgegenwärtig und wird so zu einer der größten Gesundheitsgefahren. Industrie und Politik verhindern seit Langem die notwendige Aufklärung. Weiterlesen.

Nein, es geht nicht um die Milchschnitte und erst recht nicht um die Zigarettenpause. Hier dreht sich alles um die aktive Ruhepause, die im Gleichgewicht mit der Arbeit unser Leben einfacher, aber reicher macht und uns vor dem Ausbrennen bewahren kann. Weiterlesen.

Im vorangegangenen Artikel wird erwähnt, dass der Chef der okkulten Geheimdienstabteilung Rumäniens Besuch von einem der höchsten Freimaurer Europas erhielt. Während eines mehrstündigen Gesprächs offenbart dieser, mit welcher Strategie sein Geheimbund demnächst die Weltherrschaft zu erringen gedenkt. Lesen Sie hier seine wichtigsten Aussagen. Weiterlesen.

Nach Tschernobyl und Fukushima ist die einst hochgelobte Kernkraft in Verruf geraten, die Menschen wollen heute „saubere“ Energie. Derzeit erlebt insbesondere die Windkraft einen Boom – doch sie verursacht hohe Kosten und die Turbinen können Mensch und Tier krank machen. Weiterlesen.

Die Plastikmüllmenge wächst und wächst… Das kann nun auch die EU-Kommission nicht mehr übersehen: Mit einer neuen Strategie will sie die Flut von Plastikabfällen bis zum Jahr 2030 eindämmen und die Umwelt besser schützen. Weiterlesen.

Die Wahrscheinlichkeit an Alzheimer zu erkranken könnte sich durch ein starkes Absinken des Vitamin D-Gehalts im Blut älterer Menschen verdoppeln. Bekannt ist das „Sonnenschein-Vitamin“ vor allem, weil es für die Knochengesundheit wichtig ist. Doch genauso unabdingbar ist es für die gesunde Funktion der Hirnzellen! Weiterlesen.

Lesen Sie hier nun einige Erfahrunsberichte und Beispiele von begeisterten Sport aus der Flasche-Anwendern. Weiterlesen.

Enkel hüten: Zwischen Liebe und Last
Zeitlupe-Wohlfühltage in Crans-Montana

Besuchen Sie die Wanderausstellung in der Pro Senectute Bibliothek.

Kraft und Gleichgewicht geben Ihnen Sicherheit im Alltag. Turnen Sie mit!

Pro Senectute setzt sich für ein lebenswertes Alter ein. Ihre Spende hilft mit, die dazu notwendigen Angebote zu finanzieren.

In unserem Sport- und Bewegungsangebot finden Sie spannende Kurse.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Fragen rund ums Alter. Informieren Sie sich über unsere Beratungen.

brand viagra in england kaufen

Die BG ETEM hat wie alle Berufsgenossenschaften eine Selbstverwaltung. Das heißt, die "Betroffenen" selbst - Arbeitgeber und Versicherte - wirken bei der Umsetzung des gesetzlichen Auftrags der Unfallversicherung mit. Erfahrungen und Fachwissen aus der Praxis fließen in die Arbeit der BG ein. In der aktuellen Ausgabe erläutern wir die wichtigsten Begriffe rund um die ehrenamtliche Führung der Berufsgenossenschaft. Daneben erfahren Sie, worauf bei Absauganlagen mit Luftrückführung zu achten ist und werfen einen Blick auf die Statistik: Wann ereignen sich die meisten Wege- und Dienstwegeunfälle?

(27.03.2018) "Wie war das noch mal. " - Millionen von Verkehrsteilnehmern, die seit Jahrzehnten den Führerschein besitzen, sind sich unsicher. Im Laufe der Jahre hat sich unmerklich ein gefährliches Halbwissen eingeschlichen. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) räumt in seiner aktuellen Versichertenzeitschrift "impuls" 02/2018 mit den fünf populärsten Irrtümern im Straßenverkehr auf.

Gefährliches Halbwissen im Straßenverkehr ist Thema der neuen Ausgabe. Das betrifft besonders Autofahrer, die schon vor langer Zeit die Führerscheinprüfung abgelegt haben. Außerdem: Wie man besonders beim Heben und Tragen Haltung bewahrt und den Rücken dabei schont. Beschäftigte, die von Mobbing betroffen sind, finden u. a. Infos zum richtigen Verhalten.

Die neue Ausgabe der "arbeit & gesundheit" berichtet über umsichtiges Verhalten, die richtige Fahrzeugausstattung sowie Fahrtrainings, die helfen können, den Weg zur Arbeit bei jedem Wetter sicherer zu machen. Dass elektrischer Strom zur tödlichen Gefahr werden kann, ist vielen elektrotechnischen Laien, aber auch Elektrofachkräften im Arbeitsalltag nicht bewusst. Ein Fachmann der BG ETEM erläutert, warum die 5 Sicherheitsregeln so wichtig sind.

(02.03.2018) Besonders Fußgänger sind bei Dunkelheit im Straßenverkehr gefährdet: Neun von zehn Pkw-Fahrern geben laut einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) nach einem Unfall an, den Fußgänger nicht gesehen zu haben. Bei Tage trifft das nur auf einen von zehn zu. Dabei ist es so einfach, mit reflektierender und heller Kleidung für mehr Sichtbarkeit zu sorgen und Leben zu schützen.

(26.02.2018) Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) präsentiert sich auf der Branchenmesse light + building mit einem eigenen Messestand in Halle GAL., Stand B05. Informiert wird über Themen wie Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Aufmerksamkeit im Straßenverkehr. Darüber hinaus können Auszubildende in Halle 9.2 zertifizierte Sicherheitsseminare absolvieren und sich in der Werkstattstraße praktischen Aufgaben stellen. Über 2.500 Auszubildende haben sich bereits angemeldet.

(21.02.2018) Unfallkassen und Berufsgenossenschaften veröffentlichen neuen Social-Media-Clip ihrer Präventionskampagne kommmitmensch zum Thema Fehlerkultur.

Oh wie sehr wünscht man sich, glücklich zu sein, – irgendwann, vielleicht, eventuell, unter Umständen einmal. Oder man hat es schon aufgegeben und lebt nur noch für die Menschen, die man liebt oder für seine Pflichten und weil, man einigen nicht den Triumph gönnen will, vor ihnen ins Gras zu beißen.

Und was ist dieses Ding eigentlich wirklich, dass sich alle insgeheim ja doch irgendwie wünschen?

Dieses Gefühl, dass man vielleicht schoneinmal erlebt hatte oder was man mittlerweile mit Geld oder Macht oder Liebe verwechselt. Viele Menschen sehen es nur als eine Illusion oder etwas, dass i n weiter Zukunft liegt und unerreichbar scheint.

Das Glück gehört denen, die sich selbst genügen. Denn alle äußeren Quellen des Glückes und Genusses sind, ihrer Natur nach, höchst unsicher, misslich, vergänglich und dem Zufall unterworfen. (Arthur Schopenhauer)

aber glücklich sein ist keine Illusion und es ist absolut

den Traumpartner oder die perfekte Familie zu haben,

dass tolle Haus zu besitzen,

all seine Träume zu leben usw.

Nein, – Glücklich sein ist nicht nur eine Emotion, eine chemische Reaktion oder dass Gefühl,
welches all diese Dinge und Situationen mehr oder weniger kurzfristig in uns auslösen würden.

Glücklich sein ist eine Lebensart, eine Lebenskunst ein Lifestyle.
Viele Emotionen – viele chemische Reaktionen und viele Gefühle, ohne viele gründe und Auslöser dafür haben zu müssen.

Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluss, glücklich zu sein. (Lawrence George Durell)

Glück ist kein Punkt den man irgendwann einmal erreicht, und der dann automatisch immer da bleibt. Es ist eine Lebenseinstellung die jeden Tag neu gelebt und beachtet werden will. Etwas was dir nichts und niemand geben kann, außer du selbst, für den Moment und für dein Leben.

Glückseligkeit geht mit Selbstachtsamkeit, dem Auge für die kleinen Dinge, der Schönheit des Lebens, Bewusstheit und dem Training bedingungsloser Zufriedenheit einher.

Glück ist ein Weg und kein Ziel. Es ist ein Beschluss glücklich leben zu wollen und sich jeden Tag wieder danach auszurichten.
Glück braucht keinen Anlass, keinen Grund, keine Situation, keine Auslöser, keine besondere Vergangenheit, keine besonderen Fähigkeiten, keine besonderen Momente, kein besonderes aussehen und keine besonderen Menschen und Ereignisse. Es braucht nur dich und dein Bewusstsein.

Was wir brauchen, um glücklich zu sein, ist wenig. Aber wir steigern die Bedingungen für Glück ins Endlose und beklagen unser Unglück. (Kristiane Allert – Wybranietz)

Jeder kennt diese Tatsache – „Geld allein macht nicht glücklich“.

Und genauso ist es mit allen anderen äußeren Sachen auch.
Macht, Liebesbeziehungen, einem tollen Sexleben, einer wunderbaren Familie, Freiheit, dem Traumpartner, Zeit usw.

Wer sein Glück auf diesen und anderen Dingen aufbaut, wird früher oder später merken, dass nichts von all dem, ihn wirklich dauerhaft befriedigt oder glücklich macht.

Viele aber tun genau dass, sie verbinden Glück mit irgendwelchen Dingen, Menschen, Situationen, Zeitpunkten und Besitztümern und jagen ihr Leben lang, diesen falschen Glücksbringern nach und werden allein schon dadurch unglücklicher.

All das sind Ziele, Wünsche, Glücksmomente und Glücksphasen die höchstens ein Teil des Lebens-Glückes werden können, aber niemals dass Glück selbst sind.

brand viagra expresslieferung

Gesundheit, Wissenschaft und Forschung

Forscher in der Schweiz und Kanada haben herausgefunden, dass die Entstehung von Psychosen frühzeitig im Gehirn erkennbar ist

Gesundheit, Alternative Heilweisen, Naturheilkunde

Um „Heu zu machen“ mäht man eine Wiese. Ist es eine ungedüngte, kräuter- und blumenreiche Berg- oder Magerwiese, liefert sie die beste Qualität für Heublumen

Gesundheit, Allgemeine Informationen

Kleine Kinder, die die Welt neugierig und gern mit dem Mund erkunden, werden von Tabletten oft wie magisch angezogen. Und schnell werden die Arzneien mit Süßigkeiten verwechselt

Wer da glaubt, die Zukunft wird einfacher, irrt. Denn die Zukunft bleibt kompliziert! Zumindest wenn es um die Schönheit geht

Spargelzeit! Von vielen wird das Gemüse sehnsüchtig erwartet und je nach Wetterlage ist es auch schon Ende März verfügbar. Nur eines steht unverrückbar fest. Am 24. Juni ist Schluss mit den weißen Stangen

Gesundheit, Wissenschaft und Forschung

An der Universität Bonn hat ein internationales Forscherteam in den Mitochondrien eine unerwartete Entdeckung gemacht: Ein Enzym, das dort für die Vervielfältigung der DNA zuständig ist, kann zusätzlich defekte DNA abbauen und könnte so bei Epilepsie hilfreich sein

Gesundheit, Krankheiten von A-Z

Ältere Menschen leiden überproportional häufig unter hals-nasen-ohrenärztlichen Problemen, allen voran unter einer meist beidseitigen Hörstörung, der sogenannten Altersschwerhörigkeit. Jeder dritte Mensch im Alter von 65 Jahren ist davon …

Gesundheit, Wissenschaft und Forschung

Vielfach eingesetzt gelangen sie auch in den menschlichen Körper. Doch sind sie auch schuld daran, wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt? Eine Studie hat das jetzt untersucht

Gesundheit, Krankheiten von A-Z

Einen hohen „Leidensdruck“ sind Rosacea-Betroffene ausgesetzt. Das weiß jeder, der zu dieser Gruppe zählt und jeder, der so einen kranken Menschen kennt

Hobbygärtner können den Beginn der Gartensaison kaum erwarten. Rasen mähen, Sträucher schneiden, Blumen pflanzen - dies alles will mit Freude erledigt werden - wäre da nicht der leidige Rücken!

Gesundheit, Allgemeine Informationen

Bereits im Jahr 2000 beschrieb der italienische Immunologe Claudio Franceschi die heute allgemein anerkannte Tatsache, dass das Immunsystem im Verlauf seines normalen Alterungsprozesses immer mehr entzündungsfördernde Botenstoffe freisetzt

Gesundheit, Allgemeine Informationen

Vorhofflimmern gilt als die am häufigsten auftretende Form einer Herzrhythmusstörung. Blutgerinnsel, im linken Vorhof gebildet, können auch ins Gehirn gelangen und den gefürchteten Schlaganfall auslösen. Die Kälteablation, ein modernes, minimal-invasives Therapieverfahren kann Abhilfe schaffen

Reifere Haut wird anspruchsvoller und begehrt nach MEHR! Und Olivenöl ist nicht nur in der Küche, sondern auch in der …

Gewinnen Sie 1 x Leki Khumbu Trekkingstöcke Speed Lock im Wert von 79,95 UVP. Der Khumbu bietet die volle Palette …

Abnehmen wollen Viele und mit der richtigen Ernährung ist das möglich: Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln erklärt im Video seine Top 5 Fettkiller Lebensmittel!

Autor: Richard Scarry
Preis: EUR 24.00

Gesundheit hat in Bad Krozingen eine lange Tradition. Seit 1911 baden Menschen in den heilenden, wohltuenden Mineral-Thermalquellen. Heute steht der Badepalast Vita Classica im Mittelpunkt des Heilbades und der Gesundheitsstadt. Mit einer der höchsten Kohlensäurekonzentrationen in Europa wirkt das Mineral-Thermalwasser entspannend, regenerierend und ist ein wichtiger Bestandteil der Kur- und Reha-Maßnahmen. Nach wie vor besteht ein Rechtsanspruch auf eine „offene Badekur“, eine „Kompaktkur“, eine Anschlussheilbehandlung oder auf ein Heilverfahren.

Ganz in der Nähe der gesunden Quellen steht ein weiteres Herzstück der modernen Gesundheitsstadt Bad Krozingen: das Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen. Das UHZ zählt mit etwa 1.500 Ärzten, Pflegekräften und weiteren Beschäftigten zu den größten und renommiertesten Herzzentren Deutschlands. Jährlich werden hier rund 22.000 Patienten stationär und 43.000 Patienten ambulant behandelt.

Alle Bad Krozinger Reha-Kliniken stellen für ihre Patienten individuelle therapeutische Konzepte auf. Die Theresienklinik (50 % Anteil Stadt Bad Krozingen und 50 % Anteil Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen) verfügt sogar über einen Bademantelgang zur Vita Classica-Therme und kann balneologische Anwendungen wie Teilbäder und Vollbäder sowie Gruppen-Wassergymnastik direkt in der Vita Classica anbieten.

Hausärzte, Kur- und Badeärzte, Fachärzte, Physiotherapie-Praxen, Klinik Dr. Becker, Schlaflabor Dr. Randelshofer und weitere Gesundheits-Dienstleister sind im Heilbad und der Gesundheitsstadt Bad Krozingen ungewöhnlich zahlreich vertreten.

Das Landeszentrum Gesundheit NRW unterstützt die Landesregierung und die Kommunen in gesundheitlichen Fragen.

Koordination für die Selbsthilfe-Unterstützung in Nordrhein-Westfalen.

Landeskoordinierungsstelle für Suchtvorbeugung in NRW.

brand viagra für frauen günstig kaufen

Ziel 19: Umwelthygienemanagement

Ziel 23: Abfallhandhabung / Bodenverschmutzung

2.3. Bedarfsgerechte Versorgung

Ziel 26: Politik des Gesundheitswesens

Ziel 27: Ressourcen und Mangement im Gesundheitswesen

Ziel 29: Krankenhausversorgung

Ziel 32: Forschung und Entwicklung im Gesundheitsbereich

Wir werden älter – und leider immer kränker. Die Arztpraxen sind überfüllt und die Kosten steigen. Etwas läuft schief in unserem Gesundheitswesen. Der Ausweg ist einfach: Besinnung auf die guten und bewährten Hausmittel aus Omas Zeiten. Die Naturheilkunde, das Wissen um die heilenden Kräfte von Wasser, von Bädern, Kräutern – das alles können Sie für Ihre Gesundheit nutzen – ohne gleich den Arzt zu bemühen. Viele Krankheiten können Sie durch bewährte Tipps und Anwendungen abwehren und natürlich gesund bleiben. Aus dem Wissen der Erfahrungs- und Naturmedizin haben wir über 4000 einzelne Ratschläge zusammengestellt: Das sind gesunde Hausmittel, die Ihnen bei ganz vielen alltäglichen Beschwerden helfen. Es ist das gesammelte Wissen unserer Ahnen im Bereich der Naturmedizin – ein Segen für Ihre Gesundheit.

Wir nennen Ihnen die Kräuter, die Heilpflanzen, die Wickel und die Anwendungen die auf natürliche Art helfen: Ohne Beipackzettel und Nebenwirkungen. Viele dieser Hausmittel können Sie selbst herstellen, helfen und lindern, halten Sie gesund.

Mit diesem Hausmittel-Brevier, voller wertvoller Rezepte aus Omas Gesundheits-Schatztruhe, können Sie Ihr Lebens gesundheitlich besser gestalten – weil Sie den Krankheiten unserer Tage vorbeugen. Wenn Sie zum Beispiel Sodbrennen mit den Mitteln der Naturheilkunde bekämpfen, dann sinkt für Sie die Gefahr an Magen- oder Darmkrebs zu erkranken. Mit gesunden Hausmitteln können Sie vorbeugen, lindern und heilen.

Immer mehr Menschen wenden sich heute den altbewährten Hausmitteln zu. Und auch die Medizinforschung hat den Wert der Erfahrungs- und Naturmedizin erkannt, baut diese in die Behandlung ein. Natürlich können Hausmittel nicht immer und in allen Fällen den Arzt ersetzen. Aber sie können ihm hilfreich bei der Behandlung zur Seite stehen.

Im „Ra(d)tgeber“ erhalten Sie praktische Tipps, wie diese Schmerzen beseitigt werden können.

In der Rubrik „Fahrrad einstellen“ zeigen wir die richtige Einstellung Ihres Rades, um eine für Ihren Einsatzzweck
ergonomisch und bequeme Sitzposition zu erreichen.

In der „Händlersuche“ finden Sie Ihren Fahrradhändler, der Sie professionell berät und Ihr Rad entsprechend anpasst.

Im“Blog“ halten wir interessante Artikel zum Thema Fahrrad und Gesundheit für Sie bereit.
Produktneuheiten, Buchvorstellungen, Interviews mit Fachleuten und eine Linksammlung runden das Angebot ab.

Psychische Gesundheit, Wohlbefinden, Respekt und Toleranz an der Schule fördern und damit die Lern- und Schulkultur gestalten - das sind die Ziele von MindMatters.

Fon: 04131 677-7991 oder -7989
Fax: 04131 677-7966

Seit dem 5.7.2017 ist die neue MindMatters-Website online. Da es noch zu einigen "Kinderkrankheiten" kommen kann, freuen wir uns über Ihr Feedback per Mail, um Probleme zeitnah beseitigen zu können.

Das Wunder der Transformation

„Heilung ist sehr einfach.“ (…)

„Eine kranke Person nimmt sich selbst als
getrennt von Gott wahr. (…)
Es ist deine Aufgabe, diese Vorstellung
von Getrenntsein zu heilen,
die die Person krank gemacht hat.“

Krankheit empfinden die meisten Menschen als wirkliche Herausforderung in ihrem Leben. Krankheit konfrontiert uns mit der Verletzlichkeit und Endlichkeit unseres Körpers. Oft wird eine Krankheit sogar zur Frage von Leben oder Tod.

Wann immer aber äußere Herausforderungen wachsen, erscheinen in unserem Leben auch vermehrt die guten, heilenden Kräfte, mit denen wir diesen Herausforderungen positiv begegnen können. Wenn wir offen dafür sind.

Zu den guten, den heilenden Kräften gehört die universelle „Matrix der SelbstHeilung“, das ist ein Schwingungsfeld, das dem BewusstSein eines jeden Menschen ganz natürlich innewohnt. Mit diesem Schwingungsfeld bist Du in diesem Moment Deines Lebens ganz offensichtlich in Resonanz – sonst würdest Du diese Zeilen jetzt nicht lesen. Es gibt keine Zufälle.

Die Matrix ist der Meisterschlüssel zum Phänomen der Quantenheilung, die sogar zu sog. Spontan-Remissionen führen kann. Kombiniert mit dem transformativen Resonanz-System „Theta Tranceformation“ können Sie jederzeit in Eigenregie – ohne teure Coachings, ohne Seminarbesuche – einen mächtigen geistigen Impuls zur Selbstheilung setzen.

Ja, Sie selbst können mit einem einfachen 7-Stufen-Prozess für sich selbst eine „Matrix der Selbstheilung“ kreieren. Und diese Matrix der Selbstheilung wirkt auf geistiger Ebene, völlig unabhängig davon, in welcher Behandlung Sie sich im Moment gerade befinden (wir empfehlen, eine konventionelle Behandlung ruhig weiterzuführen – die geistigen Impulse, die Sie selbst zusätzlich setzen, wirken unabhängig davon).

Das ist heute state of the art unter „Co-Medizinern“ und Transformations-Therapeuten: die Ergänzung konventioneller Behandlungen durch die systematische Aktivierung der Selbstheilungskräfte eines Patienten – und diese Aktivierung gelingt am besten in Eigenregie, sofern man passende Methoden wie Theta Tranceformation, das LichtHerz-System oder auch die Solfeggio-Frequenz-HeilCodes zur Verfügung hat.

Warum und wie das auch für Sie sehr gut funktionieren kann, lesen Sie in dem Grundlagen-Werk „Die Matrix der SelbstHeilung“, das Sie mit dem Formular unten auf dieser Seite abrufen können.

Die „Matrix der SelbstHeilung“ lädt Dich in diesem Moment Deines Lebens ein, Deine Probleme, Deine Krankheit – oder auch die Schwierigkeiten eines lieben Freundes oder Verwandten, eines Kindes, eines Liebsten – einmal mit ganz anderen Augen zu betrachten. Mit einem Blick, den man „liebende Wahrnehmung“ nennen könnte. Dadurch könnte sich eine ganz neue Perspektive eröffnen … Jetzt … Mache diesen Moment zu Deinem Heiligen Moment – Deinem Moment des Erwachens … Denn, wie Eckart Tolle einmal schrieb: „Die große Heilung kommt mit dem Erwachen“.


Eine Matrix ist ein durch Bewusstsein aktiviertes Feld – ein Feld, das Transformation in meiner persönlichen RaumZeit-Realität ermöglicht. Das Feld selbst reicht über Zeit und Raum hinaus, doch die Auswirkung erlebe ich in meiner persönlichen Realität.

Beispiel „Matrix der SelbstHeilung“: Mit der Matrix der SelbstHeilung initiieren wir Heilung direkt aus unserem Heiligen Selbst (= das heile Selbst) heraus, indem wir ein Feld aufbauen, das zwar in unsere RaumZeit-Realität hinein wirkt, das seine essenzielle Kraft aber aus einer Dimension bezieht, die aus der Unendlichkeit kommt. Aus dem Feld der unbegrenzten Möglichkeiten, dem Feld der Heilung.

Unser essenzielles Selbst, wir nennen es auch das Heilige Selbst, ist unser allumfassendes Selbst, das nicht in der RaumZeit-Realität zentriert ist, sondern in der Unendlichkeit. Das Heilige Selbst ist immer schon heil (heilig – holos – heil). Es verfügt in seiner übergeordneten Perspektive über jede Information und jede Lösungen. Das Geschenk unerwarteter Hilfe wartet deshalb immer schon auf uns. Es ist lediglich unsere Aufgabe, Synchronizität auszulösen – also: unsere persönliche RaumZeit-Realität (z. B. vollkommenes HeilSein) mit dem Heil/ig/en Potenzial (das das HeilSein schon als Potenzial enthält) zu synchronisieren.

brand viagra gel günstig kaufen

Präsidentin Jutta Cordt berichtete heute dem Innenausschuss des Deutschen Bundestages über die Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge in Bremen.

Datum 25.04.2018 | Format Artikel | Schwerpunktthema Integration Geschäftsstatistik zum Integrationskurs 2017

Nach wie vor hohe Zugangszahlen beim Integrationskurs. Bis Ende 2017 wurden insgesamt über 376.000 Berechtigungen zum Integrationskurs erteilt.

Ausgewählte IT-Unternehmen und Startups haben bei den Innovation Days 2018 in Berlin ihre Ideen und Lösungsvorschläge für die digitalen Herausforderungen im öffentlichen Sektor vorgestellt.

Datum 20.04.2018 | Format Meldung | Schwerpunktthema Das BAMF BAMF bestätigt Ermittlungen gegen Mitarbeiterin

Das Bundesamt bestätigt, dass gegen eine Mitarbeiterin wegen Verleitung zum Asylmissbrauch durch die zuständige Staatsanwaltschaft ermittelt wird, kann sich zu Einzelheiten im laufenden Verfahren jedoch nicht äußern.

Martin Nolte ist seit 2016 beim Bundesamt: "Gegenseitige Unterstützung und ein wertschätzender, toller Umgang miteinander motivieren mich nach wie vor."

Diese Broschüre informiert Asylantragstellende über ihre Rechte und Pflichten im Asylverfahren. Sie dient als Begleitprodukt zum gleichnamigen Film und enthält zusätzlich eine persönliche "Checkliste" für die Antragstellenden.

Schwerpunktthema Integrationskurse Erstorientierungskurse für Asylbewerber mit unklarer Bleibeperspektive

In den Kursen werden Asylbewerberinnen und -bewerber über das Leben in Deutschland informiert. Ergänzend erhalten Sie Deutschkenntnisse für den Alltag.

Fördermöglichkeiten, die nächstgelegene Rückkehrberatung oder Informationen zum Herkunftsland: Das Onlineportal "Returning from Germany", bietet umfassende Informationen für Rückkehrinteressierte.

Schon wenige Minuten Bewegung pro Tag senken das Risiko für Herzleiden und Diabetes um 20 Prozent

Kaltes Duschen erhöht die Insulinwirkung

Über die neue Achtsamkeit in der deutschen Esskultur

Die wertvolle Eiweißquelle

Schutz- und Energiestein seit Jahrhunderten

Neues Buch von Alexandra Eideloth

Neue Erkenntnisse zum Thema

Ihr Chinesisches Horoskop 2018

Das große Sonderheft der Naturheilkunde

Lesen Sie hier das
aktuelle

Einzelne BIO Magazine und
BIO-Sonderhefte bestellen

Holen Sie sich die BIO
auf Ihr Tablet oder Smartphone

BIO – das Magazin für die Gesundheit von Körper, Geist und Seele hat sich weithin einen guten Namen gemacht, wenn es darum geht, mit sanften Heilmethoden gesund zu werden und zu bleiben. Das breite Themenspektrum reicht von Naturheilkunde, alternativen Heilmethoden, gesunder Ernährung, Lebenshilfe, Spiritualität und Umweltfragen bis hin zu Wellness und Fitness.


Home Security San Jose

All San Jose Area Residents Can now Afford a Wireless Home Security System.

The Home security systems from Protect Your Home combine the top ADT equipment with the best service and price. They are our "Best Buy" for San Jose.

San Jose is given a Crime Index rating of 32 (100 is safest), which means that we are safer than just 32% of the cities in the US. The crime rate in San Jose is higher than the national average in America.

Deciding on the protection for your home and family is not an easy decision. Protect Your Home packages combine the best price with the best equipment and service.