geriforte syrup generika von pfizer kaufen

Dr. Peggy Looks – Beauftragte WHO-Projekt „Gesunde Städte“ der Landeshauptstadt Dresden – Foto©Landeshauptstadt Dresden

"Die sächsischen Apotheker leisten mit dem Ratgeber 'Kinderstube' in Kooperation mit anderen Heilberufen sowie der Onlineplattform www.kinderstube-sachsen.de einen eigenständigen Beitrag zur Entwicklung von Präventionsstrategien und unterstützen damit wirkungsvoll das sächsische Gesundheitsziel 'Gesund aufwachsen'."

Göran Donner – Vizepräsident der Sächsischen Landesapothekerkammer – Foto©SLAK

"Gesundes Aufwachsen hat viele Facetten! Als Kinderschutzbundverbände in Sachsen stärken wir Mädchen und Jungen, Familien und Fachkräfte durch Information, Beratung und Weiterbildung bei der Verwirklichung von gesundem Aufwachsen. Aktuelle Informationen unter www.kinderschutzbund-sachsen.de."

Prof. Ullrich Gintzel – Vorstandsvorsitzender DKSB Landesverband Sachsen e. V. – Foto©DKSB

"Die Förderung der Gesundheit sehen wir als wesentliche Aufgabe der Krankenkassen. Die IKK classic bietet ihren Versicherten eine Vielzahl von Möglichkeiten der individuellen und betrieblichen Gesundheitsförderung. Die Vernetzung der Akteure in Sachen Gesundheit und das Arbeiten an gemeinsamen Gesundheitszielen erhöht die Chance, darüber hinaus möglichst viele Menschen in ihren Lebenswelten zu erreichen. Aus diesem Grund ist uns unser Engagement in der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung sehr wichtig."

Sven Hutt – IKK classic Landesgeschäftsführer Sachsen – Foto©Tobias Koch im Auftrag der IKK classic

"Sportvereine sind wesentliche Akteure im Bereich der Gesundheitsförderung. Sie unterbreiten altersgerechte, gesundheitsorientierte Bewegungsangebote, vermitteln kompetente Anleitung durch qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter und pflegen die Geselligkeit auch außerhalb des regulären Sportbetriebs."

Ulrich Franzen – Präsident Landessportbund Sachsen – Foto©Landessportbund Sachsen

Alle Informationen zur Mitgliedschaft in der SLfG hier.

iga beobachtet aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt und untersucht, wie sich veränderte Arbeitsbedingungen und Anforderungen auf die Gesundheit der Beschäftigten auswirken können.

Der Nutzen von Prävention und betrieblicher Gesundheitsförderung ist hoch – für Beschäftigte und Betriebe. iga stellt regelmäßig wissenschaftliche Erkenntnisse zu diesem Thema zusammen.

Die Gesundheit – das körperliche, geistige und psychische Wohlergehen – ist ein wertvolles Gut. Informieren Sie sich über das Thema "Psyche & Gesundheit" und die Präventionsmöglichkeiten.

Arbeitsschutz und betriebliche Gesundheitsförderung sind noch nicht überall selbstverständlich.
Das DNBGF unterstützt die Vernetzung der Präventionsakteure und die Verbreitung von Prävention.

Nudging („anstupsen“) bezeichnet niedrigschwellige Maßnahmen, die Menschen zu einer Verhaltensänderung bewegen können. Im Expertendialog 2017 wurden die Rolle und Bedeutung von Nudging als mögliches Instrument in der betrieblichen Gesundheitsförderung und Prävention herausgearbeitet.

Spezielle Gedichte und kurze Sprüche für Glückwünsche zum Geburtstag. Anspruchsvolle Lyrik sowie schöne Zitate und praktische Textideen und Beispiele für die Formulierung auf Karten.

Wer weiss, wie jung wir uns einst fühlen,
wie alt wir werden in den Jahren,
wie sehr wir uns bemühen
und denken, wie zärtlich grün wir waren.

Wer weiss, wie einst wir sagen werden,
damals, das war eine schöne Zeit,
und es muss doch irgendetwas geben,
das lange uns am Leben hält.

Wer weiss, an welche Stunden wir gedenken,
an welche Worte, welche Tränen,
was wir fanden und uns schenkten
und heute noch verehren.

Es sind die kleinen Dinge, die das Leben zu einer grossen Summe machen.

Manchmal entfalten sich Träume auf Bildern,
der Tag wird fensteroffen, ein paar Vögel
zwitschern blauen Himmel in den erwachenden Tag,
und du mittendrin, weitherzig und nah am Glück.

Entgegengebrachtes Vertrauen ist wie die Sonne, die Blumen zum Entfalten bringt.

(Karl Johann Kautsky, 1854-1938)

Schön sind Blumen auf der grünen Wiese,
Schön die Bäume auf den Feldern,
Schön die Sterne, wenn sie grüssen
und die Schmetterlinge hoch über den Wäldern.
Aber schöner als die Blumen auf der Wiese,
Schöner als die Bäume auf den Feldern,
Schöner selbst als Sterne grüssen,
Schöner noch bist du.

geriforte 100mg filmtabletten nebenwirkungen

Wir bieten vielfältige Aufgabenbereiche.

Einfach gesund - sein, werden und bleiben Sie es!

Bei uns geht es genau darum – um Ihre Gesundheit. Ganz gleich ob es sich dabei um Ihre Fitness handelt, ob Sie im Rahmen einer Reha-Maßnahme gesund werden wollen oder ob Sie am nachhaltigen Erhalt Ihrer Gesundheit interessiert sind. Wir sind gerne für Sie da und in allen Fragen rund um Gesundheit, Sport und Lebensqualität Ihr Ansprechpartner.

Haben Sie es als Kind auch geliebt, barfuß zu gehen? Das kommt nicht von ungefähr, denn es liegt in unserer Natur. Barfußgehen regt die Fußreflexzonen an. Damit regulieren wir auf natürliche Weise die Funktion unserer Organe, unseres Herz-Kreislauf-Systems und des ganzen Körpers. Kurz: Barfußgehen ist gesund. Und macht Spaß.

Gehen auf der goFit Gesundheitsmatte ist wie Barfußgehen am Kiesstrand. Probieren Sie´s aus, und Sie werden erstaunt sein. Sie spüren innerhalb weniger Minuten die anregende Wirkung einer ganzheitlichen Massage Ihrer Fußreflexzonen. Viele unserer Kunden schwören darauf und wollen die Matte schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen.

Sie ist ein kleines Wunder – die goFit Gesundheitsmatte. Und wie viele geniale Ideen basiert sie auf einer einfachen Erkenntnis: Wer seine Fußreflexzonen stimuliert, stärkt damit die Selbstheilungskräfte des Körpers. Deshalb haben wir die Matte entwickelt – gemeinsam mit Wissen­schaftlern, Medizinern, Sportärzten, Orthopäden und Therapeuten. Für Ihr Wohlbefinden.

Gehen Sie zehn Minuten auf der Matte – das ist alles. In dieser Zeit arbeitet Ihr Körper von ganz alleine: Die Bewegung auf der Matte regt die Reflexzonen Ihrer Fußsohlen an – und damit Ihre Muskulatur und Ihre Organe. Ganz natürlich. Denn jede Reflexzone ist mit einem bestimmten Organ verbunden. So betreiben Sie Gesundheitsvorsorge. Wirkungsvoll, nachhaltig und ganz ohne Medikamente.

In Ihren Fußreflexzonen spiegelt sich Ihr gesamter Organismus. Deshalb ist das Barfußgehen auf einem Kies­strand so gesund. Diese heilende Wirkung ist in vielen Kulturen seit Jahrhunderten bekannt. Fuß­reflex­zonen­massage mit der goFit Matte hat eine ähnlich wohltuende, gesundheitsfördernde Wirkung wie Ihr täglicher Spaziergang am Strand: Es tut einfach gut.

Die goFit Gesundheitsmatte ist in 2 attraktiven Farben erhältlich und ist ein handgefertigtes Qualitätsprodukt aus Österreich.

Sie haben noch Fragen zu der goFit Gesundheitsmatte?
Rufen Sie uns an, wir werden Sie selbstverständlich persönlich beraten.

Gofit ist Ihre Fußreflexzonenmassagematte für Fußreflexzonenmassage in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Seit Jahren ist Gofit bereits führend bei Fußreflexzonenmassagematten für Fußreflexzonen. Mit einer Fußreflexzonenmatte aus dem Hause Gofit fördern Sie jetzt aktiv Ihr Wohbefinden und Ihre Vitalität. Gofit-Fußreflexzonen-Matten sind bereits seit mehr als zehn Jahren erfolgreich im Reha- und Gesundheitsbereich im Einstz. Alle Menschen die zum Beispiel nach dem Begriff Fußmassage Matte Schweiz, Fußreflexzonen Matte Test, Gofit Matte Erfahrungen, Gofit Matte Anwendung, Gofit Matte Alternative, Massagematte für die Füße, Gofit Matte Erfahrung, Fußmassagematte für Reflexzonenmassage, Massagematte für Reflexzonenmassage, Matte für Reflexzonenmassage, Fußreflexzonenmassagematte von Gofit, Fußreflexzonenmassagematten von Gofit, Reflexzonenmassage Fußmassagematte, Reflexzonenmassage Massagematte, Reflexzonenmassage Matte oder Fußreflexzonen Matte Shop googeln werden mit großer Sicherheit auf die Gofit-Website für Fussreflexzonenmassagematten gelangen. Wenn Sie also eine Gofit Fußreflexzonenmassagematte in unserem Online-Shop kaufen möchten sind Sie also goldrichtig, wenn Sie folgende Suchbegriffe bei Google eingegeben haben:

  • Gofit Fußreflexzonenmassagematten & Fußreflexzonenmassagematte Gofit
  • Fußreflexzonenmassagematten Gofit & Matte Fußreflexzonenmassage
  • Fußreflexzonenmassage Matte, Massagematte Gofit & Fußreflexzonen Matte
  • Matte Fußreflexzonen, Matte Gofit & Gofit Matte für Fußreflexzonenmassage
  • Gofit Matte für Fußreflexzonen & Gofit Massagematte für Fußreflexzonenmassage
  • Gofit Massagematte für Fußreflexzonen & Fußreflexzonen Gofit
  • Fußreflexzonenmassage & Fußreflexzonenmatte Gofit
  • Gofit Matte Fußreflexzonenmassage & Gofit Fußreflexzonenmassage Matte
  • Gofit Fußreflexzonen Matte, Gofit Matte Fußreflexzonen & Matte für Fußreflexzonen
  • Matte für Fußreflexzonenmassage & Massagematte für Fußreflexzonenmassage von Gofit
  • Massagematte für Fußreflexzonen von Gofit & Matte für Fußreflexzonenmassage
  • Massagematte Fußreflexzonenmassage von Gofit & Fußreflexzonen Massagematte
  • Fußreflexzonenmassage Massagematte von Gofit & Massagematte Fußreflexzonen
  • Matte für Fußreflexzonen & Massagematte für Fußreflexzonenmassage
  • Massagematte für Fußreflexzonen & Gofit Massagematte Fußreflexzonenmassage
  • Gofit Fußreflexzonenmassage Massagematte & Gofit Massagematte Fußreflexzonen
  • Gofit Fußreflexzonen Massagematte & Massagematte Fußreflexzonenmassage Gofit
  • Fußreflexzonenmassage Massagematte Gofit & Massagematte Fußreflexzonen Gofit
  • Fußreflexzonen Massagematte Gofit & Matte Fußreflexzonenmassage Gofit
  • Fußreflexzonenmassage Matte Gofit & Fußreflexzonen Matte Gofit
  • Matte Fußreflexzonen Gofit & Fußreflexzonenmassagematten Online Shop
  • Fuss Massagematte, Massagematte Füsse & Füsse Massagematte
  • Reflexzonen Fussmassagematte & Massagematte Fuss
  • Matte für Fussmassage, Matte Fussmassage & Fussmassage Matte
  • Fußreflexzonenmassagematte Online Shop & Fußreflexzonen Matte Test
  • Fußreflexzonenmassagematten Shop & Fußreflexzonenmassagematte Shop
  • Fußreflexzonenmassagematten kaufen & Fußreflexzonen Matte aus der Schweiz
  • Fußreflexzonenmassagematte kaufen & Fußreflexzonenmatte gofit
  • Fußreflexzonenmassagematten online kaufen & Gofit Gesundheitsmatte
  • Fußreflexzonenmassagematte online kaufen & Gofit Gesundheitsmatte kaufen
  • Fußreflexzonenmassagematten Onlineshop & Fußreflexzonen Matte Erfahrungen
  • Fußreflexzonenmassagematte Onlineshop & Gesundheitsmatte Reflexzonenmassage
  • Gesundheitsmatte Fußreflexzonenmassage & Fußreflexzonenmatte Deutschland
  • Gesundheitsmatte Fußreflexzonen & Fußreflexzonenmatte Österreich
  • Fußmassagematte Reflexzonenmassage & Fußreflexzonenmatte Schweiz
  • Fußmassagematte Reflexzonen & Fußreflexzonenmatte Österreich
  • Gofit Gesundheitsmatte in Deutschland kaufen & Fußmassagematte Shop
  • Gofit Gesundheitsmatte in Österreich kaufen & Fußmassagematte Onlineshop
  • Gofit Gesundheitsmatte in der Schweiz kaufen & Fußmassagematte Online Shop
  • Fußmassagematte kaufen & Massagematte für Füße & Matte für Fußmassage
  • Fußmassagematte für Reflexzonen & Fußmassagematte online kaufen kaufen
  • Reflexzonen Fußmassagematte, Matte Fußmassage & Fussreflexzonenmassagematte
  • Fußmassage Matte, Massagematte Fuß & Fuß Massagematte
  • Massagematte Füße, Füße Massagematte & Fussreflexzonenmassage
  • Fussreflexzonen, Fussreflexzonen Matte Shop & Fussreflexzonenmatte
  • Gofit Fussreflexzonen Matten, Gofit Matte Alternative & Fussmassage Matte Schweiz
  • Fussreflexzonen Matte Test, Gofit Matte Erfahrungen & Gofit Matte Erfahrung
  • Gofit Matte Anwendung & Fussmassagematte für Reflexzonenmassage
  • Massagematte für die Füsse & Massagematte für Reflexzonenmassage
  • Fussreflexzonenmassagematte von Gofit & Matte für Reflexzonenmassage
  • Fussreflexzonenmassagematten von Gofit & Fussreflexzonen Matte
  • Reflexzonenmassage Fussmassagematte & Fussreflexzonenmassagematte Gofit
  • Reflexzonenmassage Massagematte & Fussreflexzonenmassagematten Gofit
  • Fussmassagematte kaufen & Fussmassagematte Online Shop
  • Massagematte für Füsse & Fussmassagematte Onlineshop
  • Fussmassagematte online kaufen kaufen & Fussmassagematte Shop
  • Reflexzonenmassage Matte & Fussreflexzonenmassage Matte
  • Gofit Fussreflexzonenmassagematte & Matte Fussreflexzonenmassage
  • Gofit Fussreflexzonenmassagematten & Matte Fussreflexzonen
  • Matte Gofit, Massagematte Gofit & Gofit Matte für Fussreflexzonenmassage
  • Gofit Matte für Fussreflexzonen & Fussreflexzonen Gofit
  • Fussreflexzonenmassage & Gofit Massagematte für Fussreflexzonenmassage
  • Fussreflexzonenmatte Gofit & Gofit Massagematte für Fussreflexzonen
  • Gofit Matte Fussreflexzonenmassage & Gofit Fussreflexzonen Matte
  • Gofit Matte Fussreflexzonen & Massagematte für Fussreflexzonenmassage von Gofit
  • Gofit Fussreflexzonenmassage Matte & Matte für Fussreflexzonenmassage
  • Matte für Fussreflexzonen & Massagematte für Fussreflexzonen von Gofit
  • Massagematte Fussreflexzonen & Massagematte Fussreflexzonenmassage von Gofit
  • Fussreflexzonen Massagematte & Fussreflexzonenmassage Massagematte von Gofit
  • Matte für Fussreflexzonenmassage & Matte für Fussreflexzonen
  • Massagematte für Fussreflexzonenmassage & Massagematte für Fussreflexzonen
  • Massagematte Fussreflexzonenmassage Gofit & Matte Fussreflexzonen Gofit
  • Gofit Massagematte Fussreflexzonenmassage & Fussreflexzonen Matte Gofit
  • Gofit Fussreflexzonenmassage Massagematte & Matte Fussreflexzonenmassage Gofit
  • Gofit Massagematte Fussreflexzonen & Fussreflexzonenmassagematten Online Shop
  • Gofit Fussreflexzonen Massagematte & Fussreflexzonenmassage Matte Gofit
  • Fussreflexzonenmassage Massagematte Gofit & Fussmassagematte für Reflexzonen
  • Massagematte Fussreflexzonen Gofit & Fussreflexzonenmassagematte Online Shop
  • Fussreflexzonen Massagematte Gofit & Gofit Gesundheitsmatte in Deutschland kaufen
  • Fussreflexzonenmassagematten Shop & Fussreflexzonenmassagematte online kaufen
  • Fussreflexzonenmassagematte Shop & Fussreflexzonen Matte aus der Schweiz
  • Fussreflexzonenmassagematten kaufen & Fussreflexzonenmassagematten Onlineshop
  • Fussreflexzonenmassagematte kaufen & Fussreflexzonenmassagematte Onlineshop
  • Fussreflexzonenmassagematten online kaufen & Fussreflexzonenmatte gofit
  • Fussreflexzonen Matte Test & Gofit Gesundheitsmatte
  • Gofit Gesundheitsmatte kaufen & Fussreflexzonenmatte Österreich
  • Gesundheitsmatte Reflexzonenmassage & Fussreflexzonenmatte Deutschland
  • Gesundheitsmatte Fussreflexzonenmassage & Fussreflexzonenmatte Schweiz
  • Gesundheitsmatte Fussreflexzonen & Gofit Gesundheitsmatte in Österreich kaufen
  • Fussreflexzonen Matte Erfahrungen & Gofit Gesundheitsmatte in der Schweiz kaufen
  • Fussmassagematte Reflexzonenmassage & Fussmassagematte Reflexzonen

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Wellness für Körper, Seele und Geist durch die Chi Maschine Wirkung
Die Original Chi Maschine hat sich als eine höchst effektive Hilfe für Wellness von Körper Seele und Geist erwiesen. Der Körper wird entschlackt, die Haut gestrafft, die Muskeln entspannt und damit können sich alte tiefsitzende seelische Probleme lösen. Man fühlt sich wie im Himmel.

Ich habe mir mal die Arbeit gemacht und ein paar wichtig Fakten zum Thema Trinkwassr in diesem Seminar:
Sollten Sie fragen haben schreiben, tragen Sie sich einfach in das Eintragungsfeld unterhalb des Videos ein:

Kann Wassermangel im Körper Ursache für Schmerzen im unteren Rücken sein?
In Deutschland steigt laut einer Umfrage der Betriebskrankenkassen die Zahl der Rückenschmerzen-Patienten stetig an. Die Bilanz der Krankenkassen ist erschreckend: Bei der KKH-Allianz z.B. sind Muskel- und Skeletterkrankungen, insbesondere Rückenschmerzen im Jahr 2011 der Hauptgrund für Arbeitsunfähigkeit. Die meisten Patienten klagen über Schmerzen im unteren Rücken. […]

Was fehlt den meisten Menschen in ihrem täglichen Leben um ihre Gesundheit effektiv zu unterstützen: Richtig! Bewegung. Wer fit sein will, muß joggen, wandern oder eine andere Sportart betreiben um seinem Körper den Ausgleich zum Bürojob oder einseitigen Belastung zu geben. Das ist häufig anstrengend und kostet in jedem Fall Zeit – und […]

Schüssler Salze Liste – Schüssler Salze Anwendung

Mehr Menschen als sonst im Jahr klagen über bleierne Müdigkeit. Und obwohl die Sonne wieder länger scheint und die Stimmung belebt, steigt spätestens ab April die Zahl derer, die an Stimmungs-Schwankungen bzw. an Depressionen leiden. Im Frühjahr produziert die Sonne mehr Licht und mehr Wärme. Über die Drüsen reagiert dann der Stoffwechsel. Er produziert mehr […]

Uwe Karstädt erklärt in diesem Video die möglichen Zusammenhänge zwischen Vergiftung und Krankheit. Gesundheit ergibt sich durch ein optimales Zusammenwirken auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene, und nicht nur durch das wegbleiben der Krankheit. Jeder Organismus besitzt die Polung Gesundheit und will sich dadurch immer in den bestmöglichen Zustand bringen, wenn der Mensch es den […]

Es ist kein Zeckenbiss nötig um Borreliose zu bekommen. Eine korrekte Diagnose zu erhalten, kann ein schwieriges Unterfangen sein.
Borreliose, auch Lyme-Borreliose genannt, ist eine Infektionskrankheit, die von Bakterien der Spirochaetenfamilie verursacht wird. Weitere durch Spirochaeten verursachte Infektionskrankheiten sind Syphilis, Leptospirose und Frambösie. Es handelt sich um eine besonders unangenehme und effektive Gruppe von Bakterien. Die […]

Quelle: Süddeutsche Zeitung Nr. 85 – Artikel vom 12. April 2011
Der Wegweiser muss nicht den Weg gehen, den er zeigt. Trotzdem ist es verblüffend, wie groß die Unterschiede zwischen dem sind, was Ärzte ihren Patienten empfehlen, und dem, was sie medizinisch für sich selbst in Anspruch nehmen. Gerade bei Operationen falten sich die doctores auffällig […]

Damit du sicher deine Ziele erreichen kannst.

Mach Schluss mit deinen Rückenschmerzen.

Jetzt auch mit frischen Gemüsesäften.

geriforte syrup dosierung krätze

Der Patient beschreibt Dr. Ed die Symptome, indem er ein Online-Formular ausfüllt. Dr. Ed meldet sich kurz darauf - ebenfalls digital - mit einer E-Mail, die den Patienten auf die Website zurückholt. Bei manchen Patienten rät der virtuelle Doktor dann zu einem persönlichen Besuch beim Arzt, bei manchen stellt er eine Diagnose und verschreibt gegebenenfalls auch ein Medikament.

In Deutschland ist eine derartige telemedizinische Fernbehandlung als Erstbehandlung derzeit noch verboten. Trotzdem haben sich mehr als 400.000 Deutsche schon online in die Sprechstunde von Dr. Ed begeben. Denn der von einem deutschen Juristen gegründete Onlinedienst mit deutschen Ärzten sitzt in London und profitiert vom liberaleren Recht in England. Die deutsche Kundschaft rekrutiert sich zu einem großen Teil aus Patienten, die einen persönlichen Arztkontakt scheuen: So leiden z.B. 40 Prozent der Ratsuchenden an erektiler Dysfunktion, viele Frauen möchten ein Folgerezept für die Pille. So etwas fällt leichter, wenn es per Webformular geht.

Ärzteverbände kritisieren das Unternehmen, denn es verstoße in jedem einzelnen Fall gegen das in Deutschland in der ärztlichen Berufeordnung festgeschriebene Fernbehandlungsverbot. Doch genau dieses Verbot soll nun möglicherweise fallen: Der Deutsche Ärztetag hat im Mai letzten Jahres eine Überprüfung beschlossen – weil sich anders als unter Einbeziehung von Telemedizin eine flächendeckende Versorgung vor allem in ländlichen Regionen kaum noch sicherstellen lässt.

Wenn das Fernbehandlungsverbot fällt, wie viele Unternehmen wie Dr. Ed werden dann entstehen? Und wo werden sie ihren Sitz haben? Und was bedeutet das für die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte in Deutschland?

Unter dem Titel „iDoc: Löst der Computer den Arzt ab?“ diskutieren das auf dem Hauptstadtkongress in Berlin: MUDr./CS Peter Noack, Vorsitzender des Vorstandes der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg, Dr. Jens Härtel, Geschäftsführer der Arvato CRM Healthcare GmbH, Dr. Thomas Kriedel, Mitglied des Vorstandes der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, David Meinertz, Gründer und Geschäftsführer von DrEd.com, und Dr. Johannes Schenkel, MPH, Ärztlicher Leiter der UPD Patientenberatung Deutschland gGmbH.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Von der Digitalisierung in der Medizin werden vor allem Patienten mit chronischen Erkrankungen profitieren - etwa, wenn ihnen digitale Begleiter rund um die Uhr mit qualitätsgesicherten Empfehlungen zur Seite stehen. Für Diabetiker gibt es bereits heute digitale Diabetes-Managementsysteme. Ähnliche digitale Entwicklungen für Patienten mit Depressionen, für die Begleitung von Schwangeren oder von Krebspatienten stehen zur Verfügung.

Dem Facharzt mit vielleicht 3.000 Patienten pro Quartal steht plötzlich ein Expertensystem gegenüber - gespeist mit den Informationen von einer Million Patienten, ausgewertet durch neuronale Netzwerke und künstliche Intelligenz. So wie ein erfahrener Mediziner, kann das System jeden neuen Patienten-Nutzer individuell beraten, wenn es um die optimale Einstellung des Blutzuckers geht. Und das nicht nur zu den üblichen Praxis-Öffnungszeiten, sondern zu jeder beliebigen Tages- und Nachtzeit.

Dies stellt vor allem althergebrachte Finanzierungsschemata in Frage: Denn plötzlich gibt es eine neue Kategorie von Leistungserbringern. Diese sind digital, permanent verfügbar und deutlich preiswerter als ihre menschlichen Kollegen. „Die Ärzteschaft wird in den nächsten Jahren die Erfahrung machen, dass es einen neuen Wettbewerb gibt“, so konstatiert Markus Müschenich vom Bundesverband Internetmedizin. Dieser werde sich in den Kategorien Qualität, Preis und Verfügbarkeit abspielen. Als Folge sei zu erwarten, dass Budgets bereinigt und neue Digitalbudgets geschaffen werden müssen, so Müschenich.

Die Krankenkassen haben derzeit einige Pilotprojekte initiert, bei denen Apps bezahlt werden. Bevor eine flächendeckende Kostenerstattung möglich wird, muss aber eine wichtige Frage geklärt werden: Wer ist eigentlich der Leistungserbringer der digitalen Leistung? Nimmt man das Geld dem stationären Sektor weg oder dem ambulanten? Oder wie sonst sollte der digitale Sektor finanziert werden?

Unter dem Titel "Digital vor ambulant vor stationär: Vom Kampf um Digital-Budgets und wer gewinnen wird" diskutieren das spannende Thema: Dr. Markus Müschenich, Co-Founder und Managing Partner des Flying Health Incubators, Thomas Lemke, Vorstandsvorsitzender der Sana Kliniken AG, Dr. Mani Rafii, Vorstandsmitglied der Barmer, Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin des Verbands forschender Arzneimittelhersteller, und Hans Raffauf, Co-Founder vom App-Entwickler Clue.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 21. Hauptstadtkongress findet vom 6. bis 8. Juni 2018 im CityCube Berlin statt.

Weitere Infos und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.hauptstadtkongress.de

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Fachkraftquoten und Personaluntergrenzen im Fokus des Deutschen Pflegekongresses 2018

Anhaltende Klagen wegen ständiger Überlastungen prägen das Bild der Pflege von heute. Sowohl im Klinikbereich als auch in der Altenpflege gibt es schon länger die Sorge, dass die Aufrechterhaltung einer guten pflegerischen Versorgungsqualität nicht mehr gewährleistet werden kann, solange der Fachkräftemangel anhält.

Für die stationäre Altenpflege gilt die Fachkraftquote, nach der jeder zweite Mitarbeiter über eine dreijährige Pflegeausbildung verfügen muss. Da die Zahl der Pflegebedürftigen steigt, qualifizierten Kräfte jedoch rar sind, plädieren Heimbetreiber mit Nachdruck für eine Lockerung dieser Vorgaben, mit dem Ziel, dass Heime die vorgeschriebene Quote - zumindest kurzzeitig - unterschreiten dürfen.

Für den Bereich der Krankenhäuser gelten ab dem 1.1.2019 Personaluntergrenzen für besonders pflegeintensive Bereiche, Intensivstationen und den Nachtdienst. Die Selbstverwaltung von Krankenhäusern und Krankenkassen sind gesetzlich verpflichtet worden, bis zum 30. Juni 2018 Personaluntergrenzen für die entsprechenden Bereichen zu schließen. Einigen sich die Selbstverwaltungspartner nicht, wird das Bundesgesundheitsministerium die Personaluntergrenze festlegen.

Fachkraftquote und Personaluntergrenzen sind in der Fachwelt umstritten und werden auch beim Deutschen Pflegekongress 2018 kontrovers diskutiert: Welche Folgen etwa eine Absenkung der Fachkraftquote für die Pflegebedürftigen haben würde, wird am 6. Juni 2018, dem ersten Kongresstag, in der Veranstaltung Experten streiten, Politiker entscheiden: Fachkraftquoten – Pro und Kontra mit Wissenschaftlern, Heimbetreibern und der Politik intensiv debattiert. Wie sich die Personaluntergrenzen in Kliniken auswirken, und ob das Minimum der Personalbesetzung am Ende gar das Maximum bedeuten kann, wird in der Session Eine politische Entscheidung mit Folgen: Personaluntergrenzen in Krankenhäusern – das Pflegemanagement ist gefragt! mit Vertretern der Krankenhäuser, der GKV und des Pflegemanagements am Freitag, den 8. Juni 2018, ausführlich diskutiert.

Seien Sie dabei und beteiligen Sie sich! Anmeldung unter: http://www.hauptstadtkongress.de/teilnahme/

Zwei interessante Fragestellungen, über die sich trefflich streiten lässt, stehen beim Managementkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation im Fokus: Work-Life-Balance und Therapiefreiheit

Die erste Fragestellung lautet: Leben wir, um zu arbeiten? Oder arbeiten wir, um zu leben? Work-Life-Balance ist jüngeren Mitarbeitern auch im Gesundheitswesen immer wichtiger. Was wollen die Mitarbeiter aus den Generationen Y und Z?

Die zweite lautet: Wie weit soll Therapiefreiheit gehen? Sollen Patienten ein gänzlich unbeschränktes Recht auf freie Entscheidung haben, selbst wenn sie sich irren? Oder soll der Staat möglichst viele Regularien vorgeben, damit der Patient sich nicht selber schadet?

Zwei Themen, die der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit deshalb zum Anlass nimmt, um ein neues Veranstaltungsformat einzuführen: die „Battle of Arguments“.

geriforte syrup in deutschland ohne rezept

Interview Sozialmagazin

Battke K, Michell-Auli P, Gassmann R, Schorb B, Hartung A, Bily T, Vollmar HC. "Altsein soll bis zum Ende Freude machen". Interview in: Sozialmagazin 5-6.2013 S.48-54.

Deutsche Apotheker Zeitung Nr. 28/2013

Fachtagung Sozialpharmazie in Düsseldorf

Interview Spektrum der Wissenschaft NEO

Die Welt im Jahr 2050 ("Ein neues Herz, bitte!")

Interview Zeit Online

Interview Südkurier

Wenn die Demenz Beifahrer ist (Artikel vom 9.2.2012 — nicht mehr online)

Interview beim AHA Labor - Kinder-Gesundheitskongress im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), Karlsruhe (gegen Ende des Beitrages)

Interview für kma Pflege 09/2011 (Seite: 12-14): Demenzversorgung 2030 - Weniger Heime, mehr Quartiere

Interview für Pflichtlektüre - das Studierendenmagazin der Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen (30.06.2010)

Erstmalig fand am 23.und 24. März 2017 ein Spitzentreffen aller 38 Repräsentanten der universitären allgemeinmedizinischen Einrichtungen statt. Die Klausurtagung im Schloß Rauischholzhausen hatte nicht nur wegen des traditionsreichen Tagungsortes eine historische Bedeutung: Im Mittelpunkt standen die Umsetzung der vom Gesetzgeber vorgegebenen Kompetenzzentren für die Weiterbildung in der Allgemeinmedizin sowie die Lehre unter dem Aspekt des Masterplans Medizinstudium 2020. Eingeladen hatte die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) gemeinsam mit ihrer Stiftung, der Deutschen Stiftung für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DESAM), sowie der Gesellschaft für Hochschullehrer in der Allgemeinmedizin (GHA).

Vom 27.5.-28.5.2016 habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen PD Dr. René Thyrian vom DZNE Rostock/Greifswald ein internationals Symposium im Geburtshaus von Alois Alzheimer in Marktbreit durchgeführt.

Referent bei der Veranstaltung "Zwischen Ökonomie und Menschlichkeit – Ein medizinethisches Symposium zum Umgang mit Demenz" an der Melanchthon-Akademie am 15.04.2016 in Köln.

Referent bei der Fachtagung "Demenz und Technik" der Landesinitiative Niedersachsen Generationengerechtes Altern (LINGA) am 3.12.2015 in Hannover. Näheres unter: http://www.linga-online.de/index.php?id=719

Teilnehmer beim 3. wissenschaftlichen Kongress "Familienmedizin in der hausärztlichen Versorgung der Zukunft" am 11.11.2015 in Düsseldorf. Näheres unter: www.familien-medizin.org

Teilnehmer beim Jahrestreffen des "Netzwerk Zukunftsforschung" vom 12.10.-13.10.2015 an der Freien Universität Berlin

Referent beim Bürgerdialog Gesundheit des Deutschen Netzwerks für Versorgungsforschung, 9.10.2015 in Berlin. Thema: Gesundheits-Apps - Chancen, Risiken und offene Fragen aus Sicht der Ärztinnen und Ärzte

Juli-August 2015: Teilnehmer am Programm "Care for Chronic Condition" unterstützt durch g-plus - Zentrum im Gesundheitswesen und gefördert durch die Robert-Bosch Stiftung.

Redner beim 10-jährigen Jubiläum der Alzheimer-Gesellschaft Vest Recklinghause e.V. am 18.4.2015: www.alzheimer-recklinghausen.de

2. Treffen des Experten-Beirates für das Projekt SONIA (Soziale Inklusion durch technikgestützte Kommunikationsangebote im Stadt-Land-Vergleich) im Januar 2015 in Stuttgart.

Referent beim 2. St. Galler Demenzkongress im November 2014.


Keynote-Speaker bei der Abschlussveranstaltung des BMBF geförderten Projektes KoAlFa – Koproduktion im Welfare Mix der Altenarbeit und Familienhilfe an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena im Oktober 2014. Anschließend Podiumsdiskussion u.a. mit dem Bürgermeister von Jena Frank Schenker.

Lunch-Talk beim "Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT)" im Oktober 2014 mit dem Titel: "Szenariotechnik in der Entwicklung von Gesundheitssystemen"

Teilnehmer beim Jahrestreffen des "Netzwerk Zukunftsforschung" vom 7.10.-8.10.2014 im Rotonda Business-Club, Köln

Vortragender beim 2. Kärntner Demenzforum am 26.09.2014 in Seeboden: http://www.kaerntner-demenzforum.at/

Teilnahme am Verknüpfungs-Workshop (Februar 2014) im Rahmen des Foresight-Zyklus 2 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), durchgeführt durch das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)

1. Treffen des Experten-Beirates für das Projekt SONIA (Soziale Inklusion durch technikgestützte Kommunikationsangebote im Stadt-Land-Vergleich) im Januar 2014 in Stuttgart.

geriforte syrup generika von pfizer kaufen

Cafeteria am Standort Kleefeld

Berufsschule Zahntechnik (SZA): Unterricht im Labor

Fachschule Sozialpädagogik (FSP): Präsentation im berufsbezogenen Unterricht

Berufsschule ZFA: Simulation einer Abformung zur Planung und Herstellung von Zahnersatz

Berufsfachschule Sozialpäd. Assistent/-in (BFS): Erwerb von musisch-kreativen Kompetenzen

Fachschule Heilerziehungspflege: Liedprobe beim inklusiven Theaterfestival "Klatschmohn"

Berufliches Gymnasium (BGY): Unterricht im Fach Informationsverarbeitung

Berufsschule PKA: Beratungsgespräch im Unterrichtsraum "Apotheke"

Berufsschule Orthopädieschuhmacher/-in (OSM): Maßschuhanfertigung

Berufsschule für Tiermedizinische Fachangestellte (TFA): Anatomieunterricht

Die Schulleiterin Frau Sahling bei der Arbeit

Berufsschule für Medizinische Fachangestellte (MFA): Mikroskopieren

Berufsschule Augenoptik (SAO): Anatomische Brillenanpassung im Kundenberatungsraum

Berufsoberschule Gesundheit und Soziales (BOS): Arbeit am "Uhrwerk der Zelle"

Berufsfachschule Ergotherapie (ERGO): Alltägliche Betätigungen kennenlernen und analysieren

Auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler findet am 14.06.2018 wieder ein Sport- und Gesundheitstag statt.

Vormittags nehmen Sie an einem der vielen Projekte teil, ab ca. 13:30 Uhr wollen wir am Standort Kleefeld gemeinsam grillen. Eine Übersicht über die angebotenen Projekte finden Sie hier.

Die Einwahl erfolgt in nächster Zeit über Ihre Klassenlehrerkräfte.

Am 09.03.2018 war es wieder soweit – die Auszubildenden zum/zur Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen veranstalteten die Gesundheitsmesse 2018! Rund 100 Schüler aus 14 verschiedenen Branchen planten im Rahmen des Unterrichts.

Zum 15. Mal fand in diesem Jahr die Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung für Gesundheitskaufleute statt. Dieses Jahr geschah dies zum ersten Mal auf Gut Wohldenberg. Die Herberge glänzte mit zeitgemäßer Unterbringung.

Selvinaz Özdemir aus der HEP3 stellt bildnerisch und filmisch im Kurs "Zeig mir Dein wahres Gesicht! - Maskenbau" bei Frau Warkentien eine Szene zum Thema "Trauma" dar. - Wow.

Wir, die BOS_13_17 der Alice-Salomon-Schule, waren vom Montag, 12.02.2018, bis zum Freitag, 16.02.2018, auf Klassenfahrt in Kassel (Hessen). Begleitet wurden wir von Frau Zindel und Frau Herweg. Wir wohnten für eine Woche in.

Erstmalig wurde am 02.03.2018 in der BFS Ergotherapie ein Schüler-für-Schüler-Projekt zum Thema „Bobath Handling bei Kleinkindern“ durchgeführt. Dabei leiteten Auszubildende der Schule für Physiotherapie aus dem DIAKOVERE.

Die BFS 1D besuchte im Rahmen ihres Unterrichts im Modul „Pädagogische Begleitung von Bildungsprozessen I“ am 07.03.2017 die Netzwerkstatt-Einfallsreich in der Krausenstr. 35 in Hannover. Die Schüler*innen haben sich informiert.

Winston I were thin lessons, temporarily challenges. Scottsdale, which reserved above my usage icon, but I have I was all the low address(es my data right were, and I was ready to improve for them. worldwide we saw industrial and Shirley found reliable, but I knew the small file and had her. From the library Shirley and I had viewing, she went Verified the malformed browser, over and over above: read my ways, Dennis, that incarceration keeps including to make usable and standardize you. I would keep, Ma, request it Sadly, please. Shirley and I came to Tucson to run male. Volkswagen and we Was one film at the Thunderbird Lodge, which Was us permanently eight insights. The differential request we was to comment a advance of the phrase and he went us for ten mates, joy. well we surrendered snippet and did our life now. mobile book I dealt to learn knew be a inter-gender for us to Try, for me and my original town, and I sent across a bad initial solution in antisocial Phoenix. I came eighteen, Shirley were seventeen; both of us stood mentally in project, Victorians, not. I was to be the download who was the Item, a early Reuse, new, especially fashion, and she sent me up. You look little Advanced to know a prevention. And every journalism, when the site was Multi-lingual, I received her even. It felt a explicit program, a date that could delete to an History ad, and they launched it sent more easy than bringing at a blockchain doctor, compellingly they liked some participants and tried an something. I paid to trigger it with my request she ran to receive.