evista dispers rezeptfrei bestellen

Die kostenlosen Unterrichtsstunden (je eine Doppelstunde) kann deutschlandweit gebucht werden!

Die Schulleitung kann gerne schriftlich bewerben.

Vorsorgen Auskennen den Job beschwerdenfrei meistern!

Helfen Sie mit und empfehlen Sie diese Seiten allen Familien mit Kindern, Schulen und auch Sportvereinen!

Sind Sie vom Fach? - Diese Seiten haben rund 1/4 Million Klicks im Monat und stehen ab sofort zum Verkauf - Onlineshop inklusive!

Die passenden Ärzte, Zahnärzte, Hausärzte, Fachärzte und Kliniken in Ihrer Stadt finden.

Die passenden Fachärzte, Zahnärzte, Hausärzte und Kliniken - schnell und präzise finden.

Mit der Arzt-Auskunft, der Arztsuche der Stiftung Gesundheit, können Sie genau den Arzt suchen und finden, der zu Ihren aktuellen persönlichen Bedürfnissen passt. Bei der Auswahl helfen Ihnen mehr als eintausend Suchkriterien und Auswahlmöglichkeiten, die Sie in Ihre Suche einbeziehen können.

Die Arzt-Auskunft ist das Ärzteverzeichnis, das alle 280.000 niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte, Psychologischen Psychotherapeuten, Kliniken und Chefärzte verzeichnet. Suchen Sie also beispielsweise einen Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, also einen Gynäkologen, in Hamburg-Ottensen, so werden Sie über die Arzt-Auskunft fündig. Das Arztverzeichnis bietet unter anderem Informationen zu den Sprechzeiten, den Kontaktmöglichkeiten, der Anfahrt, der Barrierefreiheit und den Spezialisierungen der Ärzte.

Neben den grundlegenden Informationen können Patienten ihren Arztbesuch auch bewerten und damit anderen Patienten einen Arzt empfehlen. Diese abgegebenen Bewertungen werden von speziell geschulten Mitarbeitern der Stiftung Gesundheit redaktionell kontrolliert. Arztempfehlungen von anderen Patienten helfen bei der eigenen Arztwahl. Sie selbst können nach dem Besuch einer Arztpraxis ebenfalls Ihre Eindrücke online in der Arzt-Auskunft festhalten. Wie lang war die Wartezeit? Hat die Organisation in der Arztpraxis gut geklappt? Waren der Arzt und das Personal freundlich und konnte der Arzt verständlich erklären? Das alles können Patienten gut bewerten, doch es kann eine Herausforderung sein, die tatsächliche Fachkompetenz des Arztes einzuschätzen, wenn man selbst nicht über ausreichendes medizinisches Fachwissen verfügt.

Daher bietet die Arzt-Auskunft außerdem zur Orientierung für Patienten das Arztprofil. Enthalten sind dort Informationen zum Patientenservice, der Patientenzufriedenheit, dem Qualitätsmanagement und der Medizinischen Reputation der Ärzte. Angezeigt werden diese Kategorien in den Abstufungen Gold, Silber und Bronze. Die Medizinische Reputation, also das fachliche Ansehen der Ärzte, erhebt die Stiftung turnusgemäß. Dabei werden Ärzte gefragt, zu welchem Kollegen sie selbst im Krankheitsfall gehen würden, denn Ärzte können die Fachkompetenz der Kollegen besser einschätzen. Daneben erhebt die Stiftung noch rund ein Dutzend weitere Kriterien der fachlichen Arbeit von den Medizinern.

Die Arzt-Auskunft bietet über die Arztsuche und die Arztbewertung hinaus noch weitere Services für Patienten an. In der Arzt-Auskunft können Sie beispielsweise Ihren Arzttermin beim Hausarzt in Ihrer Nähe direkt online buchen. Wenn Sie den Doktor Ihrer Wahl in der Arzt-Auskunft gefunden haben, suchen Sie sich den für Sie passenden Termin aus und buchen ihn online. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung per E-Mail und SMS über Ihren Termin beim Mediziner. Insgesamt haben sich in der Arzt-Auskunft vier Online-Terminbuchungs-Anbieter zusammengeschlossen, um Ihnen die größtmögliche Auswahl an Ärzten mit der Option zur Online-Terminbuchung anzubieten.

Wenn Sie beispielsweise umgezogen sind und einen neuen Hausarzt finden wollen, können Sie das ganz leicht mit der Arzt-Auskunft. Doch darüber hinaus bietet die Arzt-Auskunft auch die Möglichkeit, etwas ganz Spezielles zu suchen, wie beispielsweise:

  • eine Hausarztpraxis mit rollstuhlgerechtem Zugang,
  • eine weibliche Gynäkologin,
  • einen Spanisch sprechenden Hautarzt
  • einen Orthopäden mit Sprechstunden für Berufstätige auch am Abend.
Klicken Sie dazu auf den Button "Suche verfeinern". Unter dem regulären Suchformular erscheinen dann weitere Auswahlboxen zur Eingabe Ihrer persönlichen Suchkriterien. Anhand dieser Suche können Sie Ihre Wünsche genauer eingrenzen und definieren. Die Suchergebnisse werden dann in einer Ärzteliste dargestellt, beginnend mit dem Arzt, der alle Suchkriterien erfüllt, und am nächsten an Ihrem eingegebenen Ort liegt. Dies kann bei sehr außergewöhnliche Auswahl-Kriterien auch einige Kilometer entfernt von Ihrem eingegebenen Suchort liegen.

Barrierefreiheit ist uns wichtig. Deswegen ist die Arzt-Auskunft nicht nur online abrufbar, sondern auch telefonisch erreichbar. Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr erreichen Sie unser Callcenter kostenfrei unter 0800 - 7 39 00 99. Auch die Online-Suche der Arzt-Auskunft ist barrierearm. Das heißt: Sehbehinderte Menschen können sich die Texte von Screen-Readern vorlesen lassen und für Fachgebiete und Schwerpunkte bietet die Arzt-Auskunft Erklärtexte an. Darüber hinaus sind in der Arzt-Auskunft insgesamt rund 80.000 Ärzte mit Praxen verzeichnet, die mindestens ein Kriterium der Barrierefreiheit erfüllen. Das sind beispielsweise ein stufenfreier Zugang, Orientierungshilfen für Sehbehinderte oder Praxispersonal, das die Gebärdensprache beherrscht.

Ob für Interviews oder qualifizierte Hintergrundinformationen zu Gesundheitsfragen: Im Experten-Kreis Gesundheit (EKG) finden Journalisten die passenden medizinischen Ansprechpartner. Alle Ärzte, die dem EKG angehören, haben der Stiftung Gesundheit aktiv mitgeteilt, dass sie für Presseanfragen offen sind. Nutzen Sie unsere Expertensuche oder wenden Sie sich bei Fragen an die Presseabteilung der Stiftung Gesundheit.

Wollen Sie gesundheitspolitisch immer auf dem Laufenden bleiben? Brauchen Sie zuverlässige Ratgeberinformationen zur Gesundheitsversorgung oder für den Bereich Pflege? Mit den kostenlosen Infomedien des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) bleiben Sie immer gut informiert.

Für alle Themen rund um Gesundheit, Pflege und gesundheitliche Prävention können Sie die gedruckte Ausgabe der „Gesundheit und Pflege aktuell“ als postalisches Abonnement bestellen. Für umfangreiche Informationen zur aktuellen Gesundheitspolitik können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Damit Sie jederzeit die Gesundheit, wichtige Termine und Aktionstage im Blick behalten, bestellen Sie den Jahreskalender 2018.

„Gesundheit und Pflege aktuell“ erscheint mindestens 3x jährlich und berichtet aus der Arbeit des Bundesgesundheitsministeriums rund um die Themen Gesundheit, Pflege und gesundheitliche Prävention. „Gesundheit und Pflege spezial“ erscheint als Beileger zu „Gesundheit und Pflege aktuell“ und widmet sich jeweils einem Schwerpunktthema ausführlich. Die kostenlosen Publikationen im A4-Format werden Ihnen per Post zugesendet.

Der E-Mail-Newsletter „GP_aktuell“ informiert zur aktuellen Gesundheits- und Pflegepolitik. Er wird zweimal im Monat versandt und bietet umfangreiche Informationen zur politischen Diskussion, zu laufenden Gesetzesvorhaben, zur fachlichen Arbeit des BMG und seiner nachgeordneten Behörden sowie zu weiteren Angeboten des Hauses wie Veranstaltungen und neuen Broschüren.

Angewandte Linguistik

evista kassenrezept

Aus Angst vor Gewichtszunahme oder aus Schuldgefühl wird nach so einer Essattacke streng Diät gehalten, bis der Kontrollmechanismus wieder zusammenbricht und ein neuer Anfall erfolgt. Die Betroffenen sind gefangen in einem Teufelskreis von Essen und Hungern.

Weil auf einen Essanfall nicht so drastisch gegengesteuert wird, wie bei der Bulimie, kommt es oft zu Übergewicht. Laut amerikanischen Statistiken weisen 30 Prozent der Übergewichtigen diese Essstörung auf.

Mit dem kostenlosen Italienisch Übersetzer kannst du einfach und schnell Texte von Italienisch auf Deutsch oder Deutsch auf Italienisch übersetzen. Egal ob es sich dabei um einzelne Wörter oder ganze Sätze handelt, gib einfach den gewünschten italienischen oder deutschen Text ein und klicke auf „Übersetzen“. So kannst du dich optimal auf deine nächste Sprachreise in Italien vorbereiten, deinen nächsten Italien-Urlaub in der Toskana oder Rom planen oder einfach Übersetzungen für deinen Beruf, Uni oder Schule anfordern.

Du möchtest Texte einen Übersetzer für andere Sprachen nutzen? Hier findest du viele weitere Übersetzer, wie z.B.

Zur optimalen Vorbereitung für den nächsten Italien-Urlaub haben wir hier die wichtigsten italienischen Vokabeln und Ausdrücke aufgelistet, damit du dich in deinem Urlaub auch ohne Wörterbuch oder Online Übersetzer zurechfindest und dich auf italienisch verständigen kannst.

Was heißt denn noch mal Pritschen auf Englisch?“

Aus vielen Gründen kann es wichtig sein, die wichtigsten Begriffe aus dem (Beach) Volleyball auch in Englisch zu kennen:

Mitspieler in der eigenen Mannschaft aus anderen Ländern

Verfolgen von Berichterstattung auf Englischen/ amerikanischen Internetportalen

Aus welchem Grund ihr auch immer Bedarf habt, Volleyballbegriffe auf Englisch kennen zu müssen – der VolleyballFREAK liefert euch hier kompakt die wichtigsten Volleyball-Vokabeln – damit könnt ihr garantiert überall auf der Welt als Volleyballer glänzen.

allgemeine Volleyball Begriffe

dann hallenspezifische Ausdrücke

und schließlich noch Beachvolleyball Vokabeln

Hinweis: Für manche (speziell Beachvolleyball) Begriffe gibt es gar keine gebräuchlichen Deutschen Wörter – diese tauchen im Deutschen mit einer Umschreibung auf!

Im Englischen und amerikanischen Sprachraum gibt es teil unterschiedliche Begriffe für gleiche Techniken und Begriffe!

Ich hoffe, ich kann Euch damit behilflich sein, dass ihr Euch besser verständigen könnt – und so den besten Sport der Welt problemlos überall und mit jedem auf der Welt spielen zu können!

Allgemeine Volleyball-Begriffe Deutsch – Englisch

Die Form „das Englische“ wird nur mit bestimmtem Artikel verwendet. Die Form „Englisch“ wird sowohl mit als auch ohne bestimmten Artikel verwendet.

Eng·lisch, Singular 2: das Eng·li·sche, kein Plural

[1] Wie kann ich mein Englisch verbessern? [1] Im Englischen wird vieles anders geschrieben, als es gesprochen wird. [1] „Kommt im Englischen zwischen Haupt- und Nebensatz ein Komma?“ [1] [1a] Wie warst du in Englisch? [2] [3] Spielen wir Englisch?

  • Afrikaans: [1] Engels→ af
  • Albanisch: [1] anglisht→ sq, anglishte→ sq
  • Arabisch: [1] انجليزي (’ingilí‎ːzi) → ar, إِنْكِلِيزِيّ? () → arm, انجليزي (’ingilizíyya) → ar, إنْكِلِيزِيّة? () → arf
  • Armenisch: [1] անքլիական (ank‘liakan) → hy, անգլերեն (angleren) → hy
  • Asturisch: [1] inglés→ ast
  • Baskisch: [1] ingelesa→ eu
  • Bosnisch: [1] engleski→ bsm
  • Bretonisch: [1] saoznek→ brm
  • Cherokee: [1] ᏲᏁᎦ (yonega) → chr, ᎩᎵᏏ (gilisi) → chr
  • Chinesisch:
    • Chinesisch (traditionell): [1] 英語 (Yīngyǔ) → zh
    • Chinesisch (vereinfacht): [1] 英语 (Yīngyǔ) → zh
    • Kantonesisch: [1] 英文 (yīng-mán) → yue
  • Choctaw: [1] įkiliš imanimpa → cho
  • Comanche: [1] taibo tekwapu → com
  • Creek: [1] mekvlesv´lkē → mus
  • Dänisch: [1] engelsk→ da
  • Englisch: [1] English→ en; [2] English Opening→ en
    • Altenglisch: [1] Englisc→ ang
  • Esperanto: [1] angla→ eo
  • Estnisch: [1] inglise→ et
  • Färöisch: [1] enskt→ fo
  • Finnisch: [1] englanti→ fi, englannin kieli→ fi
  • Französisch: [1] anglais→ frm
  • Galicisch: [1] inglés→ gl
  • Georgisch: [1] ინგლისური (inglisuri) → ka
  • Griechisch (Neu-): [1] αγγλικά (angliká) → eln Pl.
  • Grönländisch: [1] tuluttut→ kl
  • Gujarati: [1] અંગ્રેજી (aṅgrejī) → guf
  • Hebräisch: [1] אנגלית (anglit) → hef
  • Hindi: [1] अंग्रेज़ी (aṅgrezī) → hi
  • Indonesisch: [1] bahasa→ idInggris→ id
  • Interlingua: [1] anglese→ ia
  • Irisch: [1] Béarla→ ga
  • isiXhosa: [1] isiNgesi → xh
  • isiZulu: [1] Ngisi→ zu, isiNgisi→ zu
  • Isländisch: [1] enska→ is
  • Italienisch: [1] inglese→ it
  • Japanisch: [1] 英語 (えいご, eigo) → ja
  • Jiddisch: [1] ענגליש (english) → yi
  • Katalanisch: [1] anglès→ cam, anglesa→ caf
  • Koreanisch: [1] 영어 (英語, yeong-eo) → ko
  • Kornisch: [1] sowsnek→ kw
  • Kroatisch: [1] engleski→ hrm
  • Kurdisch: [1] ئینگلیزی () → ku — inglîzî→ ku
  • Latein: [1] anglica→ laf, lingua anglica→ laf
  • Lettisch: [1] angļu→ lv
  • Limburgisch: [1] ingels→ li
  • Litauisch: [1] angliškai→ lt
  • Madagassisch: [1] anglisy→ mg
  • Malaiisch: [1] bahasa Inggeris→ ms
  • Maltesisch: [1] ingliż→ mt
  • Manx: [1] Baarle→ gv
  • Marathi: [1] ईंग्रजी (īngradzī) → mr
  • Mohawk: [1] Tiohrhēnsa → moh
  • Nahuatl: [1] inglesthahtolli→ nah
  • Nauruisch: [1] Anglise→ na
  • Navajo: [1] Bilagáana bizaad → nv
  • Nepalesisch: [1] अँग्रेजी (ãgrejī) → ne
  • Nez Perce: [1] so·yapo·tímtki → nez
  • Niederdeutsch: [1] Engelsch→ nds, Ingelsch→ nds
  • Niederländisch: [1] Engels→ nln
  • Nordsamisch: [1] eaŋgalsgiella → se
  • Norwegisch: [1] engelsk→ no
  • Novial: [1] anglum → nov
  • Ojibwe: [1] zhaaganaashiimowin → oj
  • Okzitanisch: [1] anglès→ oc
  • O'odham: [1] Milgan ñiok → ood
  • Pali: [1] Āngalabhāsā → pi
  • Persisch: [1] انگلیسى (engelisi) → fa
  • Polnisch: [1] język angielski→ plm, angielski→ plm, angielszczyzna→ plf
  • Portugiesisch: [1] inglês→ pt
  • Rätoromanisch: [1] englais → rm
  • Rumänisch: [1] engleză→ rof, limba engleză→ ro
  • Sami: [1] engalaskiela → smi
  • Sardisch: [1] ingresu → sc
  • Schottisch-Gälisch: [1] Beurla→ gd
  • Schwedisch: [1] engelska→ sv; [2] engelsk öppning→ sv
  • Shoshone: [1] daibō'an daigwape → shh
  • Sindhi: [1] انگريزِي (Angrezi) → sdf
  • Slowakisch: [1] angličtina→ skf
  • Slowenisch: [1] angleščina→ slf
  • Somalisch: [1] [1] ingiriisi→ so
  • Sorbisch:
    • Niedersorbisch: [1] engelšćina → dsb f
    • Obersorbisch: [1] jendźelšćina→ hsbf
  • Spanisch: [1] inglés→ es
  • Suaheli: [1] Kiingereza→ sw (noun 7)
  • Tagalog: [1] ingles→ tl
  • Tamil: [1] ஆங்கிலம் (āṅkilam) → ta, ஆங்கில (āṅkila) → ta
  • Tetum: [1] Inglés → tet
  • Thai: [1] ภาษาอังกฤษ (phaasáá angkrit) → th
  • Tok Pisin: [1] Inglis→ tpi
  • Tschechisch: [1] angličtina→ cs
  • Türkisch: [1] ingilizce→ tr
  • Ungarisch: [1] angol→ hu, angolul→ hu
  • Urdu: [1] انگریزی (angrezi) → ur
  • Vietnamesisch: [1] tiếng Anh→ vi
  • Walisisch: [1] saesneg→ cy
  • West-Apache: [1] Indaa’ biyáti’ → apw, Inndaa’ biyáti’ → apw, Innaa’ biyáti’ → apw, Innaa biyáti’ → apw, Inndaa’ biyáti’ → apw
  • Westfriesisch: [1] ingelsk→ fy
  • Wotisch: [1] Angljitšina → vot

[1] Wikipedia-Artikel „Englische Sprache“ [1–3] Wikipedia-Artikel „Englisch“ [*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Englisch“ [1] canoo.net „Englisch“ [1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon „Englisch“

  1. Hella Kemper: ZEIT Wissen; So, liebe Eltern, nun konzentriert euch mal. ZEIT Wissen Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG, Hamburg 2017, Seite 62

Der mündliche, umgangssprachliche Gebrauch des Artikels bei Nachnamen ist nicht einheitlich. Norddeutsch gebraucht man tendenziell keinen Artikel, mitteldeutsch ist der Gebrauch uneinheitlich, in süddeutschen, österreichischen und schweizerischen Idiomen wird der Artikel tendenziell gebraucht. Für den Fall des Artikelgebrauches gilt: der „Englisch“ – für männliche Einzelpersonen, die „Englisch“ im Singular – für weibliche Einzelpersonen; ein und/oder eine „Englisch“ für einen und/oder eine Angehörige aus der Familie „Englisch“ und/oder der Gruppe der Namenträger. Die im Plural gilt für die Familie und/oder alle Namenträger gleichen Namens. Der schriftliche, standardsprachliche Gebrauch bei Nachnamen ist prinzipiell ohne Artikel.

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] Frau Englisch ist nett. [1] Wir sind heute Abend bei Englisch eingeladen.

99 Wortbild-Karten in Deutsch und Englisch auf 7 Bögen (A4, 250 g) zum Ausschneiden,
beidseitig bedruckt mit farbigen Illustrationen und dazu jeweils Wörter und Sätze rund um Märchen in Deutsch und Englisch.

evista wo am besten kaufen

8 March, 2018 | Cape Town: Dr Douglas Bettcher, World Health Organization director of the department for the prevention of noncommunicable diseases, was today awarded a Luther L. Terry Distinguished Career Award for his lifetime contribution to tobacco control.

5 March 2018 -- The World Health Organization (WHO) has been working closely with many countries to examine the structure and dynamics of their tobacco markets, and to help implement better tobacco tax policy. This experience has led the economics team to develop the WHO Tobacco Tax Simulation Model (TaXSiM) to help countries with tax policy analysis, impact assessment and decision-making.

The theme for World No Tobacco Day, 31 May 2017, is "Tobacco - a threat to development". It will propose measures that governments and the public should take to promote health and development by confronting the global tobacco crisis.

New York, 2 May 2017 -- Honoring his years of service to public health, his commitment to fighting noncommunicable diseases, and his work to reduce preventable injuries, WHO Global Ambassador Michael Bloomberg was awarded the WHO Medal today during a drowning prevention convening led by his foundation.

Geneva, 28 February 2017 - Tobacco use poses an unparalleled health and economic burden worldwide. But a new study by the US National Cancer Institute and WHO, titled The Economics of Tobacco and Tobacco Control, shows highly cost-effective measures exist to control the health and economic impacts of tobacco that pose no harm to economies and, in turn, save lives and generate financial gains for communities and governments.

WHO is launching a pilot project to assess compliance with smoke-free legislation and bans on tobacco advertising, promotion and sponsorship in seven countries. The project will test two different methods to collect compliance data, a conventional and a crowd sourcing survey, using mobile technology. PND has issued a request for proposals from potential agencies interested in implementing the surveys in Seychelles, Uganda, Chile, Thailand, Romania, Pakistan and Mongolia.
The closing date for submission of proposal is extended from 16 March 2018 to 23 March 2018 at 17:00 Geneva time.

On 13 September 2017, tobacco company Philip Morris International (PMI) announced its support for the establishment of a new entity - the Foundation for a Smoke-Free World. PMI indicated that it expects to support the Foundation by contributing approximately USD 80 million annually over the next 12 years.

Cora Marrett, to be Deputy Director for the National Science Foundation

Martha Wagner Weinberg, to be a Member of the National Council on the Humanities

Paula Barker Duffy, to be a Member of the National Council on the Humanities

Cathy N. Davidson, to be a Member of the National Council on the Humanities

Constance Carroll, to be a Member of the National Council on the Humanities

Albert J. Beveridge III, to be a Member of the National Council on the Humanities

Clyde Terry, to be a Member of the National Council on Disabilities

Janice Lehrer-Stein, to be a Member of the National Council on Disabilities

Judith Ansley, to be a Member of the United States Institute of Peace Board of Directors

John Lancaster, to be a Member of the United States Institute of Peace Board of Directors

• En Bloc, three hundred and twenty six Nominations in the Public Health Service

Subcommittee Assignments for the 112th Congress

Kelvin K. Droegemeier, to be a member of the National Science Board

Jonathan A. Hatfield, to be Inspector General of the Corporation for National and Community Service

Any Nominations Cleared for Action

1. Subcommittee Assignments for the 112 th Congress

Committee Funding Resolution for the 112 th Congress

Adoption of Committee Rules for the 112 th Congress

Public Health Service Nominations

S. ___, Technical Amendment to the Education Sciences Reform Act

The HELP Committee holds hearing on \"A Tragic Anniversary: Improving Safety at Dangerous Mines One Year After Upper Big Branch\".

HELP Committee holds hearing on \"PBGC: Is Stronger Management and Oversight Needed?\"

S. 3817, the Child Abuse Prevention and Treatment Reauthorization Act of 2010

S. 3199, the Early Hearing Detection and Intervention Act of 2010

evista kassenrezept

Erlesene, ausgereifte Rohstoffe

Maximale Frische – von der Ernte bis zur Lieferung

Frei von Schad- und Zusatzstoffen

In Deutschland hergestellt

TÜV Rheinland zertifizierte Qualität

Die Wirkung von LaVita beginnt in unseren Zellen. Sie sind vergleichbar mit kleinen Fabriken, in denen sekündlich viele Tausend Stoffwechselprozesse ablaufen. LaVita liefert den Zellen alle wichtigen Vitamine und Spurenelemente in ausgewogener Dosierung und natürlicher Form, wie eine international veröffentlichte Studie* belegen konnte.

* Neuroendocrinology Lett. 2015 Sep 12; 36(4):337-347, Leitung Prof. Mosgöller, Universität Wien

Die umfassende Versorgung der Zellen erklärt das breite Wirkungsspektrum von LaVita.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Besuch.

Bärlauch, Basilikum, Löwenzahn – das Grün sorgt für Geschmack und bringt Abwechslung auf den Speiseplan.

Fahrradhelm - sicher unterwegs

Sehen Sie im Video, auf was Sie beim Kauf und Tragen von Fahrradhelmen achten sollten.

Ulrike Steiger, Kundenberaterin in Stuttgart

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Besuch.

Bärlauch, Basilikum, Löwenzahn – das Grün sorgt für Geschmack und bringt Abwechslung auf den Speiseplan.

Fahrradhelm - sicher unterwegs

Sehen Sie im Video, auf was Sie beim Kauf und Tragen von Fahrradhelmen achten sollten.

Jetzt alle Vorteile entdecken.

Erhalten Sie bei uns zusätzliche Vorsorgeleistungen, Zuschüsse zu Auslandsimpfungen oder einen Fitness-Check.

Nutzen Sie unsere Leistungen wie individuelle Beratung für Auslandssemester und Reisen oder nützliche Tools.

Profitieren Sie von persönlicher Beratung, nützlichen Online-Services und individuell passenden Leistungen.

Ihre ganze Familie in besten Händen - dank starken Leistungen bei Vorsorge, alternativer Medizin, persönliche Facharzt- und Kliniksuche und vielem mehr.

Bei uns können Sie sich zu günstigen Konditionen versichern – und das mit den Leistungen einer Qualitätskasse.

Wie auch Sie von unseren Leistungen und Services profitieren können, sehen Sie hier:

Die SBK ist eine der größten Betriebskrankenkassen Deutschlands und gehört zu den 20 größten gesetzlichen Krankenkassen. Mehr als eine Million Versicherte verlassen sich auf die kompetente Beratung, den mehrfach prämierten Kundenservice und die ausgezeichneten Leistungen. Zur SBK kann jeder wechseln, unabhängig vom Arbeitgeber. Profitieren auch Sie!

Bereit für eine besondere Krankenkasse?

brüsseler politiker bekommen evista auf steuerzahlerkosten


A-2483 Ebreichsdorf | Hauptplatz 20
Tel: 02254 / 74 842

Montag:
8:00 - 11:00 & 15:00 - 19:00

Dienstag:
8:00 - 11:00

Mittwoch:
8:00 - 11:00

Donnerstag:
8:00 - 11:00

Freitag:
8:00 - 11:00

Dienstag Labor:
7:00 - 8:00 Uhr

LABOR nur gegen Voranmeldung
Blutabnahme, Blutzucker,
INR - Test, Spritzen.

Visiten bitte immer vormittags anmelden!

Vorsorge- sowie Führerscheinuntersuchungen,
diverse Atteste gegen Voranmeldung!!

Die Nachmittagstermine bitte möglichst für
SchülerInnen und Berufstätige frei halten!

Sie leiden unter Stress und sind emotional erschöpft?

Ich helfe Ihnen, sich wieder kraftvoll und gelassen zu fühlen. Wildnis-Medizin ® ist ein ganzheitlicher Weg, der durch den Aufbau einer tiefen Verbindung zur Natur Ihre psychische Gesundheit stärkt.

Wildnis-Medizin ® basiert auf einer ursprünglichen, naturnahen Lebensweise und verbindet dabei fundiertes ärztliches Wissen mit psychologischer Beratung.

Eine professionelle Begleitung ist ein effektiver Weg, in einem geschützten Rahmen individuelle Unterstützung zu bekommen. Ich nehme mir alle Zeit, die wir brauchen, um in Ruhe Ihre ganz persönliche Geschichte zu hören. Das, was Sie bewegt, nachempfinden zu können, liegt mir besonders am Herzen.

Hierbei ist eine vertrauensvolle Gesprächsatmosphäre selbstverständlich.

In unseren Einzelsitzungen erarbeiten wir gemeinsam, ob es im Bezug auf Ihre psychische Gesundheit, Ihr Wohlbefinden, Ihre Ausrichtung im Leben oder Ihre berufliche Situation Dinge gibt, die Sie ändern möchten.

Gemeinsam finden wir einen Lösungsansatz, der genau auf Ihre Situation zugeschnitten ist.

Damit Sie zu mehr Lebensfreude und Gelassenheit finden, stelle ich Ihnen mein Know-How aus unterschiedlichen Lehrrichtungen zur Verfügung, einschließlich komplementärmedizinischer Ansätze. Wesentlicher Teil der persönlichen Einzel-Beratung ist die Arbeit mit und in der Natur. Verantwortungsvoll angeleitete Übungen ermöglichen Ihnen, Ihrer eigenen ursprünglichen Natur näher zu kommen: Sie erkennen, was Sie tief im Herzen bewegt und entdecken neue Handlungsmöglichkeiten.

Wenn Sie Unterstützung auf dem Weg zu einer starken psychischen Gesundheit suchen, kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder per Email. Gemeinsam überlegen wir, ob das Konzept von Wildnis-Medizin ® zu Ihnen passt und vereinbaren einen ersten persönlichen Termin.

In einer akuten psychischen Krise stehe ich Ihnen selbstverständlich kurzfristig in einem Telefongespräch helfend zur Seite.

Eine erste Kontaktaufnahme kann Überwindung kosten. Wenn Sie diesen Schritt jedoch gehen, verspreche ich Ihnen: Ich werde Sie unterstützen.

Das Erstgespräch ist für Sie kostenfrei.

Bei einer sich anschließenden weiteren Zusammenarbeit investieren Sie 80 EUR pro Stunde.

Jede Ausgabe von FOCUS-GESUNDHEIT behandelt ein Spezialgebiet, bei dem alle Facetten des Themas beleuchtet werden: von der Entstehung einer Krankheit über Patientenschicksale, Therapiemöglichkeiten und Prävention bis zu High-Tech-Therapien von Morgen.

In dieser Ausgabe von FOCUS-GESUNDHEIT dreht sich alles um unsere Zähne: wie Zahnärzte sie reparieren, wie Sie sie am besten pflegen und was zu tun ist, wenn sie nicht mehr zu retten sind. Außerdem finden Sie im Heft die Namen und Adressen der 430 Top-Zahnärzte für Implantate, Kieferorthopädie, Zahnwurzeln, Parodontitis und Ästhetik. »

Die große FOCUS-Ärzteliste nennt die Top-Ärzte 2017 in ganz Deutschland – rund 3000 Spezialisten für Rücken und Gelenke, Herz und Kreislauf, Magen und Darm, Schwangerschaft und Geburt, Zähne, Allergien, Krebs und vieles mehr. Außerdem: Wie Sie das Beste aus einem Arztgespräch herausholen und welche Vorsorgeuntersuchungen wirklich sinnvoll sind. »